2-6-6-2 Mallet

Aus Modellbau-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Vorbild

Als Logger wurden in den USA Dampflokomotiven zum Abtransport von frisch geschlagenem Holz bezeichnet.

Die Gleise waren meist provisorisch verlegt. Die Lokomotiven mussten eine geringe Achslast und eine hohe Kurvengängigkeit haben.

Die entsprechenden Lokomotiven waren zumeist nicht klassifiziert.

Auf dieser Seite werden daher die Logger mit der Achsfolge (1'C)C1' (das ist 2-6-6-2 in der Notation der amerikanischen Achsfolge) zusammenfassend vorgestellt. Es handelt sich hier um die Bauart Mallet.

Weblinks

  • 2-6-6-2 in der englischsprachigen Wikipedia

Spur 0

Betriebsnr. Farbe Hersteller Artikel-Nr. Bauzeit Strom/Dec. Bemerkungen Bild
4 schwarz Glacier Park Models 0200 2016 GS Tenderlok der "Clover Valley Lumber Co."
4 schwarz Glacier Park Models 0201 2016 GS Tenderlok der "Feather River Lumber Co."
108 schwarz Glacier Park Models 0202 2016 GS Tenderlok der "Weyerhaeuser Timber Co."
110 schwarz Glacier Park Models 0203 2016 GS Tenderlok der "Weyerhaeuser Timber Co."
111 schwarz Glacier Park Models 0204 2016 GS Tenderlok der "Weyerhaeuser Timber Co."


Spur H0

Betriebsnr. Farbe Hersteller Artikel-Nr. Bauzeit Strom/Dec. Bemerkungen Bild
250 schwarz Mantua ca. 1985 GS Tenderlok der "Uintah Railway Co."

Spur N

Betriebsnr. Farbe Hersteller Artikel-Nr. Bauzeit Bemerkungen Bild