BLS Ae 8/8

Aus Modellbau-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Vorbild

Die Baureihe Ae 8/8 ist eine leistungsstarke laufachslose Drehgestell Doppel-Elektrolokomotive für hochgespannten Wechselstrom der Berner Alpenbahngesellschaft Bern–Lötschberg–Simplon (BLS). Während es sich bei den drei Ae 8/8 271 bis 273 um neu gebaute Doppel-Elektrolokomotiven handelt, handelt es sich bei den beiden Ae 8/8 274 und 275 um Umbauten. Die Ae 8/8 274 besteht aus den ehemaligen Ae 4/4 253 und 254 und die Ae 8/8 275 aus den ehemaligen Ae 4/4 255 und 256).

Betriebsnummern

  • BLS Ae 8/8 271 bis 275, ursprünglich Bezeichnung
  • BLS Ae 485 271 bis 275 ab 1992, UIC konforme Bezeichnung

Weblinks

Spur H0

Betriebsnr. Farbe Hersteller Artikel-Nr. Bauzeit Strom/Dec. Bemerkungen Bild
Ae 8/8 272 "Muri" braun Metropolitan 705 ca. 1985 GS BLS
Ae 8/8 273 braun HAG 241/242 (243/240) ca. 1984 GS/WS BLS
272 braun Hag 24012 GS BLS, zweimotorig
271 braun Hag 24022 GS BLS, viermotorig und gealtert
Ae 8/8 274 braun Roco 63880/69880 ca. 2000 GS/MM BLS, zweimotorig Blsae88roc.jpg
Ae 8/8 271 braun Roco 63887 20xx GS/MM BLS

Spur N

Betriebsnr. Farbe Hersteller Artikel-Nr. Bauzeit Bemerkungen Bild
braun Kato 10601 ca. 2015 BLS, Digitalschnittstelle NEM 651
Ae 8/8 272 braun Hobbytrain 11881 ca. 2000 BLS