BR 22

Aus Modellbau-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Vorbild

Die Lokomotiven der Baureihe 22 waren Personenzuglokomotive der Deutschen Reichsbahn der DDR.

Sie entstanden zwischen 1958 und 1962 im Rahmen des Rekonstruktionsprogrammes aus Fahrzeugen der Baureihen 39.0-2. Diese hatten ein entscheidendes Problem: Der Kessel erzeugte zu wenig Dampf und die Dampfwege waren zu verwinkelt, was die maximale Leistung der Lok erheblich einschränkte. Es wurden insgesamt 85 Exemplare mit einem Einheits- und Austauschkessel mit Mischvorwärmer Bauart IfS ausgestattet. Bedingt durch diesen Austausch wurde der Rahmen verlängert. Hinzu kam ein Umbau des Führerhauses. Die Lokomotiven wurden mit den Betriebsnummern 22 001–085 versehen. Die Loks waren in den Direktionen Dresden und Erfurt beheimatet. Die Reichsbahn setzte die Lokomotiven daraufhin auch im schweren Schnellzugdienst in den Reihungsplänen der 01 ein, was jedoch zu einer Überlastung der ursprünglichen Bauteile führte (Rahmenrisse, Kolbenschäden). Die frühzeitige Ausmusterung der Loks war die Folge. 1968 wurden 50 der 85 Rekokessel der Baureihe 22 für die Rekonstruktion der Baureihe 03 verwendet.

1970 wurden die Lokomotiven im neuen EDV-gerechten Nummernschema wieder der Baureihe 39 zugeordnet. Allerdings waren 1970 nur noch wenige Maschinen in Halberstadt und Saalfeld im Einsatz. Bereits 1971 wurde die letzte Lok abgestellt. Bis Anfang der 1990er-Jahre dienten neun Loks als Dampfspender.

Die Fahrzeuge wurden mit einen Schlepptender der Bauart 2'2' T 32 oder 2'2' T 34 ausgestattet.

Der Absatz Vorbild basiert auf dem Artikel DR-Baureihe 22 aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, teilweise können Textpassagen übernommen worden sein. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar. Bitte fügt detaillierte Infos zu den Vorbildern entsprechend in der Wikipedia hinzu, so dass wir uns hier auf die Modellbauaspekte konzentrieren können.


Betriebsnummern

22 001 – 22 085

Modelle

Spur H0

Betriebsnr. Farbe Hersteller Artikel-Nr. Bauzeit Strom/Dec. Bemerkungen Bild
22 004 schwarz/rot Fleischmann 4121 2004- GS/Dig.6pol. DR (DDR) Fl 4121.jpg
22 012 schwarz/rot Fleischmann 4122 2001-2003 GS/Dig.6pol. DR (DDR) BR 22 012 Fleischmann 4122.jpg
22 021 schwarz/rot Fleischmann 412271 2009- GS/DCC Sound DR (DDR) 22 021 Fl412271.jpg
22 028 schwarz/rot Fulgurex 2213 -1998- GS DR (DDR)
22 082 schwarz/rot Fleischmann 4121 2004- GS/Dig.6pol. DR (DDR)
39 1014-8 schwarz/rot Fleischmann 412202 2010- GS/DCC Sound DR (DDR) 39 1014-8 Fl412202.jpg


Spur N

Betriebsnr. Farbe Hersteller Artikel-Nr. Bauzeit Bemerkungen Bild
22 028 schwarz/rot Fulgurex 1137 -1999- DR (DDR)