DB-Museum Nürnberg

Aus Modellbau-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die H0-Anlage mit 500 Metern Gleis gehört zu den Publikumslieblingen im DB Museum Nürnberg. Auf 80 Quadratmetern Fläche fahren ca. dreißig Zügen durch fiktive Tunnels und Bahnhöfe und einen Hafen. Der jeweils "diensthabende Fahrdienstleiter“ steuert den Zugverkehr von einem originalen Gleisbildstellwerk der ersten Generation aus.

Die regulären Vorführzeiten sind Dienstag bis Freitag stündlich von 9.30 bis 16.30 Uhr,

und Samstag bis Sonntag stündlich von 10.30 bis 17.30 Uhr.  Wenn man deshalb extra anreist, ist es sinnvoll vorher nachzufragen, ob die Anlage in Betrieb ist.

Weblinks