ETA 179

Aus Modellbau-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorbild

Die Akkutriebwagen 581/82 bis 615/16 wurden von der Deutschen Reichsbahn (DRG) als „Sechsachsiger Speicher-Doppeltriebwagen“ ab 1926 in Dienst gestellt.

Nach dem Zweiten Weltkrieg verblieben bei der Deutschen Bundesbahn 11 Doppeltriebwagen und wurden dort als Baureihe ETA 179 eingereiht. Die DB musterte sie bis 1960 aus.

Bei der Deutschen Reichsbahn (DR (DDR)) verblieben 1945 fünf Doppel-Triebwagen, AT 585/586–AT 591/592 und AT 613/614, wo sie ihre alten Nummern behielten. Sie wurden bis 1968 ausgemustert. Ihr letztes Einsatzgebiet waren die Eisenbahnstrecken um Gotha.

Betriebsnummern

DRG: 581/582 – 615/616
DB: ETA 179
DR: AT 585/586 – AT 591/592, AT 613/614

Der Absatz Vorbild basiert auf dem Artikel DR 581/582 bis 615/616 aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, teilweise können Textpassagen übernommen worden sein. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar. Bitte fügt detaillierte Infos zu den Vorbildern entsprechend in der Wikipedia hinzu, so dass wir uns hier auf die Modellbauaspekte konzentrieren können.


Spur H0

Betriebsnr. Farbe Hersteller Artikel-Nr. Bauzeit Strom/Dec. Bemerkungen Bild
594 / 593 elfenbein/rot Weinert 4034 1989 GS DRG
Bausatz
ETA 179.jpg