Ilmebahn

Aus Modellbau-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Ilmebahn GmbH (ILM) ist ein in Einbeck ansässiges regionales Verkehrsunternehmen. Das Unternehmen wurde am 25. Oktober 1882 als Ilmebahn AG in Dassel gegründet und nahm am 20. Dezember 1883 den Eisenbahnbetrieb zwischen Einbeck Mitte und Dassel auf. Die Betriebsführung lag nacheinander bei der Braunschweigischen Eisenbahngesellschaft, bei der Preußischen Staatsbahn (Eisenbahndirektion Hannover) und bei der Deutschen Reichsbahn (Eisenbahndirektion Cassel). 1924 wurde die Betriebsführung selber übernommen und eigene Fahrzeuge angeschafft. 1949 wurde der Omnibus-Linienverkehr aufgenommen. Von der Deutschen Bundesbahn wurden 1954 die gesamten Verkehrsleistungen auf der Strecke Salzderhelden – Einbeck übernommen. Der Schienenpersonenverkehr wurde 1975 eingestellt. 1982 wurde die Bedienung der Strecke Einbeck (ehemals Salzderhelden) – Einbeck Mitte (ehemals Einbeck) wieder an die DB übergeben und 1992 erneut übernommen.

Weblinks

Fuhrpark

Anbei eine Auswahl (!) an Fahrzeugen dieser Bahngesellschaft:

Dieselloks

Baureihe Maßstab Bemerkungen Bild
V 100 H0