SBB Ae 6/6

Aus Modellbau-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Elektrolokomotive Ae 6/6, aktuelle Bezeichnung Ae 610, der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) ist eine Universallokomotive für hochgespannten Wechselstrom von 15'000 Volt 16 2/3 Hertz die in den Jahren 1952 und 1966 in Betrieb gesetzt wurden. Sie präge während Jahrzehnten zusammen mit der Ae 4/6 den Eisenbahnbetrieb am Gotthard sowohl vor Personen- wie auch Güterzügen. Sie gilt zusammen mit der Krokodillokomotive als Gotthardlokomotive schlechthin.

Inhaltsverzeichnis

Vorbild

Geschichte

In den 1940er und 1950er Jahren hatten die Schweizerischen Bundesbahnen ein zunehmendes Verkehrsvolumen zu bewältigen und sahen sich daher veranlasst, eine neue Lokomotivbaureihe vor allem für die Gotthardbahnstrecke zu beschaffen. Als die Ae 6/6 in den 1950er Jahren in genügender Anzahl vorhanden waren, lösten sie die elektrischen Lokomotiven aus der Zeit der Elektrifikation, die Krokodillokomotiven und die Be 4/6 am Gotthard ab. Zu den besten Zeiten, in den 1950er und 1960er Jahren, waren die Ae 6/6 die Gotthardlokomotive schlechthin, sowohl im Reise- wie auch im Güterverkehr. Sie waren auch am Simplon im Einsatz. Sie wurden dort im Turnus eingesetzt, damit die Revision durch die Hauptwerkstätte Bellinzona gesichert war. In den 1970er Jahren wurden die Ae 6/6 durch die nun in genügender Anzahl vorhandenen Re 6/6 und Re 4/4 III, ins Flachland verdrängt. Seit den 1990er Jahren werden sie fast nur noch im Güterverkehr eingesetzt.

Es gibt die Ae 6/6 in zwei visuell unterschiedlichen Ausführungen. Die ersten 25 Lokomotiven galten als Kantonslokomotiven (11401-11425), sie tragen die Namen und der schweizer Kantone (mittig an den Seitenwänden) und einen die Lokomotive umlaufenden Chrom-Zierstreifen. Die restlichen Lokomotiven der Serie (11426-11520) tragen die Namen und größerer Orte und Regionen, bei Ihnen entfiel der Chrom-Zierstreifen.

Dass die Ae 6/6 keine Vielfachsteuerung besitzt war kein entscheidender Nachteil, dass sie aber zwei dreiachsige Drehgestelle mit der Achsformel Co’Co’ hatte schon. Sie gilt in den Kurven der Gotthardbahnstrecke, die einen Radius von 300 m haben, als Schienenfresser.

Technische Daten

Hersteller: SLM, BBC und MFO
Baujahr(e): 1952 (Prototypen), 1955 bis 1966
Spurweite: 1435
Fahrleitungsspannung: 15 kV 16 2/3 Hz
Achsformel: Co’Co’
Länge über Puffer: 18'400 mm
Dienstmasse: 120 t
Höchstgeschwindigkeit: 125 km/h
Stundenleistung: 5830 PS (4300 kW)
Anhängelast: 650 t auf 26 ‰

Nummerierung

  • 11403 bis 11425, Kantonslokomotiven
  • 11426 bis 11520

Weblinks

Modell

Die Ae 6/6 wurde von vielen namhaften Modelleisenbahnhersteller als Modell ins Produktionsprogramm aufgenommen, beispielsweise von Märklin, Kleinbahn, Roco, Fleischmann und auch Lima.

Die Lima Ae 6/6 gilt zusammen mit der Märklin Dampflokomotive der Baureihe 80 der Deutschen Bundesbahn (DB) und der Jouef Dampflokomotive 020 T, einer vereinfachten Ausführung der 030 TU der Französischen Staatsbahnen (SNCF) als eine der meistgebauten Modelllokomotiven gelten.

Spur H0

Betriebsnr. Farbe Hersteller Artikel-Nr. Bauzeit Strom/Dec. Bemerkungen Bild
Ae 6/6 11406 dunkelgrün Roco 52660
58660
2016 GS
WS
SBB, „Obwalden“, rundum Chrom-Zierleiste
Ae 6/6 11421 dunkelgrün Roco 63878
43863
1997-2000 GS
WS/MM
SBB, „Grischun“, rundum Chrom-Zierleiste
Ae 6/6 11423 rot Roco 43698
43863
1997-2000 GS
WS/MM
SBB, „Wallis“, rundum Chrom-Zierleiste
Ae 6/6 11423 rot Roco 23863
43863
2004 GS
WS/MM
SBB, rundum Chrom-Zierleiste Ae 6 6 11423 SBB Roco 43863.jpg
Ae 6/6 11424 rot Roco 62635
68635
GS/Dig.8-pol.
WS/MM
SBB, „Neuchatel“, rundum Chrom-Zierleiste
Ae 6/6 11425 dunkelgrün Roco 43696
43986
1993-1997 GS/Dig.8-pol.
WS/MM
SBB, „Geneve“, rundum Chrom-Zierleiste 11425.jpg
Ae 6/6 11454 rot Roco 43699
43852
2000-2003 GS/Dig.8-pol.
WS/MM
SBB, „Yverdon“
Ae 6/6 11450 dunkelgrün Roco 43535
43937
1986-1991 GS/WS SBB, zehn verschiedene Wappen/Nummern beiliegend Sbbre66roc.jpg
Ae 6/6 11491 dunkelgrün Swimo 310/410 ca. 1984 WS/GS SBB
Ae 6/6 11407 dunkelgrün Hag 11013 2006 GS SBB, „Aargau“
Ae 6/6 11402 rot Hag 11025 / 11027 2007 / 2008 GS SBB, „Uri“
Ae 6/6 11412 dunkelgrün Hag 11039 GS SBB, „Zürich“
Ae 6/6 11420 rot Hag 11045 2010 GS SBB, „Appenzell“
Ae 6/6 11421 dunkelgrün Hag 11047 GS SBB, „Graubünden“
Ae 6/6 11451 dunkelgrün Hag 11051 1994 GS SBB, „Winterthur“, Jubiläumslogo Hag
Ae 6/6 11519 rot Hag 11059 GS SBB, „Giubiasco“
Ae 6/6 11457 rot Hag 11077 2007 GS SBB, „Romanshorn“
Ae 610 492-1 rot/blau Hag 11079 2007 GS SBB Cargo, „Erstfeld“
Ae 6/6 11450 rot Hag 11083 2007/8 GS SBB, „Ville de Géneve“, gealtert
Ae 6/6 11504 dunkelgrün Hag 11085 2008 GS SBB, „Le Locle“
Ae 6/6 11455 dunkelgrün Hag 11097 2009 GS SBB, „Biel“
Ae 6/6 11487 dunkelgrün Hag 11101 2009 GS SBB, „Langenthal“
Ae 6/6 11479 rot Hag 11105 2011 GS SBB, „Visp“
Ae 6/6 11425 dunkelgrün Hag 11501 2011 GS SBB, „Géneve“
Ae 6/6 11103 orange/weiss Lima 8048L ca. 1984 GS SBB
Ae 6/6 11424 grün Lima 208147 LG ca. 1984 GS SBB
Ae 6/6 11493 grün Lima 8046L ca. 1984 GS SBB
Ae 6/6 11528 grün Lima 208046 LG ca. 1984 GS SBB
Ae 6/6 11414 grün Märklin 3050 1964-1985 WS analog SBB, „Bern“, Kantonslok mit Zierstreifen, angegossene Schrift SBB-CFF/SBB-FFS
Ae 6/6 11414 grün Märklin - 1993 WS analog wie 3050 jedoch Teilesatz (Sonderserie Schweiz)
Ae 6/6 11439 grün Märklin 3350 1985-87 WS analog, elektronische Umschaltung SBB, „Schaffhausen“, Städtelok ohne Zierstreifen, aufgedruckte Schrift SBB-CFF/SBB-FFS
Ae 6/6 11429 rot Märklin 3332 1986-1989 WS SBB, „Altdorf“, unten umlaufende Zierlinie, graue Schürzen, Federpakete und Batteriekästen, seitliche Aufdrucke: „SBB“ und „FFS“
Ae 6/6 11425 rot Märklin 3336 1991 WS SBB, „Geneve“, stirnseitig angedeutete Chromblenden, seitliche Aufdrucke: „SBB“ und „FFS“, Export-/Sondermodell „700 Jahre Schweiz“
Ae 6/6 11437 grün Märklin 3337 1991-1994 WS SBB, „Stadt Basel“, mittig umlaufende Zierlinie, seitliche Aufdrucke: „SBB“ und „FFS“, Exportmodell
Ae 6/6 11414 grün Märklin 3338 1991-1992 WS SBB, „Bern“, stirnseitig angedeutete Chromblenden, mittig umlaufende Zierlinie, seitliche Aufdrucke: „SBB“ und „FFS“, Sondermodell „700 Jahre Schweiz“
Ae 6/6 11426 rot Märklin 3339 1992-1993 WS SBB, „Stadt Zürich“, unten umlaufende Zierlinie, seitliche Aufdrucke: „SBB“ und „FFS“, Exportmodell
Ae 6/6 11439 grün Märklin 3350 1985-1986 WS SBB, „Schaffhausen“, mittig umlaufende Zierlinie, mittelgraue Schürzen, Federpakete und Batteriekästen, seitliche Aufdrucke: „SBB“ und „FFS“
Ae 6/6 11425 rot Märklin 3636 1991 WS/Dig[MM I-6080] SBB, „Geneve“, mit stirnseitig angedeuteten Chromblenden, umlaufende, mittige Zierlinie, seitliche Aufdrucke: „SBB“ und „FFS“, Export-/Sondermodell „700 Jahre Schweiz“
Ae 6/6 11414 grün Märklin 3638 1991-1992 WS/Dig[MM I-6080] SBB, „Bern“, mit stirnseitig angedeuteten Chromblenden, umlaufende, mittige Zierlinie, seitliche Aufdrucke: „SBB“ und „FFS“, Sondermodell „700 Jahre Schweiz“
Ae 6/6 11445 grün Märklin 3650 1985-1988 WS/Dig[MM I-6080] SBB, „Frauenfeld“, hellgraue Schürzen, Federpakete und Batteriekästen, seitliche Aufdrucke: „SBB“ und „FFS“
Ae 6/6 11417 rot Märklin 3736 1994 WS/Dig[MM I-6090] SBB, „Freiburg" und "Fribourg“, mittig umlaufende Zierlinie, seitliche Aufdrucke: „SBB“ und „FFS“
Ae 6/6 11437 grün Märklin 3737 1993 WS/Dig[MM I-6090] SBB, „Stadt Basel“, seitliche Aufdrucke: „SBB“ und „FFS“, Exportmodell
Ae 6/6 11426 rot Märklin 3739 1992-1993 WS/Dig[MM I-6090] SBB, „Stadt Zürich“, unten seitliche Zierlinie, seitliche Aufdrucke: „SBB“ und „FFS“
Ae 6/6 11432 rot Märklin 28505 1998-1999 Dig/MM-II/DELTA SBB, „Stadt Stans“, Züricher Nahverkehr, unten seitliche Zierlinie, seitliche Aufdrucke: „SBB“ und „FFS“, Exportmodell
Ae 6/6 11414 grün Märklin 3850 1975-1977 DC, HAMO SBB, „Bern“, hellgraue Schürzen, Federpakete und Batteriekästen, mittig umlaufende Zierlinie, seitliche Aufdrucke: „SBB“ und „FFS“
Ae 6/6 11414 grün Märklin 8350 1968-1970 1975-1980 DC, HAMO SBB, „Bern“, hellgraue Schürzen, Federpakete und Batteriekästen, mittig umlaufende Zierlinie, front-seitige Zierlinie unten, seitliche Aufdrucke: „SBB“ und „FFS“
Ae 6/6 11403 grün Märklin 37362-1 2005 Dig/MM II/mfx SBB, „Schwyz“, mittig umlaufende Zierlinie, seitliche Aufdrucke: „SBB“ und „FFS“
Ae 6/6 11520 rot Märklin 37362-2 2005 Dig/MM II/mfx SBB, „Langnau i. E“, unten umlaufende Zierlinie, seitliche Aufdrucke: „SBB“ und „FFS“
Ae 6/6 11428 grün Märklin 37366
26532
2000
2002
Dig/MM II-60901 SBB, „Stadt Luzern“, seitliche Aufdrucke: „SBB“ und „FFS“
Ae 6/6 11453 grün Märklin 29850 2004 Dig/MM-II/mfx SBB, „Arth-Goldau“, unten frontseitige Zierlinie, seitliche Aufdrucke: „SBB“ und „FFS“ Ae 6 6 11453 SBB Maerklin 29850.jpg
Ae 6/6 11404 grün Märklin 29680 2007-2008 Dig/MM-II/mfx SBB, „Luzern“, Kantonslok, hellgraue Schürzen, Federpakete und Batteriekästen, mittig umlaufende Zierlinie mit zusätzlicher Verzierung (Schnäuzchen) an beiden Fronten, seitliche Aufdrucke: „SBB“ und „FFS“
Ae 6/6 11409 grün Märklin 29814 2010-2011 Dig/MM-II/mfx+Sound SBB, „Baselland“, mit stirnseitig angedeuteten Chromblenden, mittig umlaufende Zierlinie, seitliche Aufdrucke: „SBB“ und „FFS“
Ae 6/6 11520 blau/rot Märklin 39361 2002 Dig/MM II-60901/C-Sinus-I SBB, „Göschenen“, unten umlaufende Zierlinie, seitliche Aufdrucke: „SBB“ und „FFS“, Exportmodell Maerklin 39361 Ae 6-6 SBB 11463.jpg
Ae 610 500-1 blau/rot Märklin 37360 2010-2011 Dig/MM-II/mfx+Sound SBB Cargo, „Landquart“, seitliche Aufdrucke: „cargo“ Maerklin 37360 Ae 6-6 SBB Cargo 610 500-1.jpg
Ae 610 500-1 blau/rot Trix 22775 2010-2012 DC/mtc-SSt(21) SBB Cargo, „Landquart“, seitliche Aufdrucke: „cargo“
Ae 610 492-1 blau/rot Märklin 37363 2007 Dig/MM-II/mfx+Sound SBB Cargo, „Erstfeld“, Sonderaufdruck: „Gottardo“, beidseitige seitliche Aufdrucke: „cargo“, Sondermodell „125 Jahre Gotthard-Bahn“ 999 Stück
Ae 610 439-2 blau/rot Roco 62585 GS/ SBB Cargo
Ae 610 xxx-? blau/rot Roco 69770 Dig/DCC+MM-II SBB Cargo

Spur N

Betriebsnr. Farbe Hersteller Artikel-Nr. Bauzeit Bemerkungen Bild
Ae 6/6 grün Trix SBB
Ae 6/6 rot Trix SBB
Ae 6/6 11443 grün Fleischmann 737201 2008 SBB
Ae 610 492-1 rot/blau Fleischmann 737202 2008 SBB Cargo
Ae 6/6 11429 rot Fleischmann 737203 2009 SBB
Ae 6/6 11406 grün Fleischmann 737204 2009 SBB

Spur Z

Betriebsnr. Farbe Hersteller Artikel-Nr. Bauzeit Bemerkungen Bild
Ae 6/6 11412 grün Märklin 8850 1984-1989 SBB
Ae 610 rot / blau Märklin 81410 2010-2013 SBB Cargo, Zugpackung „Schweizer Gütertransport“ Maerklin 81410 Lok.png
Ae 6/6 11426 rot Märklin 81413 1998-2000 SBB, Zugsatz Zürcher
Ae 6/6 11428 grün Märklin 88501 2003- SBB Maerklin 88501 Ae 6-6 SBB 11428.jpg
Ae 6/6 11429 rot Märklin 8849 1987-1993 SBB
Ae 6/6 11437 grün Märklin 8829 1994-1996 SBB

Spur 1

Betriebsnr. Farbe Hersteller Artikel-Nr. Bauzeit Strom/Dec. Bemerkungen Bild
Ae 6/6 11403 grün Modelbex I-MX.001-1 2014 DCC Sound SBB
Ae 6/6 11429 grün Modelbex I-MX.001-2 2014 DCC Sound SBB
Ae 6/6 11423 grün Modelbex I-MX.001-3 2014 DCC Sound SBB
Ae 6/6 11464 grün Modelbex I-MX.001-4 2014 DCC Sound SBB
Ae 6/6 11419 rot Modelbex I-MX.001-5 2014 DCC Sound SBB
Ae 6/6 11460 grün Modelbex I-MX.001-6 2014 DCC Sound SBB
Ae 6/6 11512 rot Modelbex I-MX.001-7 2014 DCC Sound SBB
rot/blau Modelbex I-MX.001-8 2014 DCC Sound SBB Cargo