Spur Zf

Aus Modellbau-Wiki
(Weitergeleitet von Spurweite Zf)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Feldbahn der Spur Zf von Saller. Im Vordergrund ein Spur Z Gleis der Normalspur

Bei der Modelleisenbahn ist die Spur Zf die Spurweite, die im Maßstab 1:220 Feldbahnen zum Vorbild hat.

Die Spurweite beträgt bei der Spur Zf (400-650 mm Spur) 2,75 mm. Diese Spurweite ist aber noch nicht in der entsprechenden NEM 010 festgelegt.

Der Kleinserienhersteller Saller produziert in der Spur Zf ein komplettes Sortiment für die Darstellung eines Feldbahnbetriebes in einem Steinbruch. Das Angebot umfasst:

  • Rollmaterial (Feldbahnlokomotiven und Loren)
  • ein komplettes Gleissystem (inklusive Weichen)
  • Zubehör

Bei dem verfügbaren Rollmaterial handelt es sich um unmotorisierte Standmodelle. Es ist aber wohl nur eine Frage der Zeit, bis die Tüftler und Bastler eine erste fahrfähige Einheit auf die Gleise bringen.

Bedingt geeignet währe z.B. Gleise und Fahrwerke der Spur T (1:450). Hersteller ist KK EISHINDO in Japan.

Mit 3,0 mm Spurweite entspricht es mehr der Spurweite Ze. Also 650-850 mm der Schmalspurbahnen.

Siehe auch

Weblinks