Teutoburger Wald-Eisenbahn

Aus Modellbau-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Teutoburger Wald-Eisenbahn (TWE) ist eine 1899 als Aktiengesellschaft gegründete und seit 2014 in der Rechtsform einer GmbH geführte Nichtbundeseigene Eisenbahn (NE-Bahn) mit Unternehmenssitz in Gütersloh. Das Stammkapital der TWE wird heute vollständig durch Captrain Deutschland, eine Tochtergesellschaft der französischen Staatsbahn SNCF, gehalten. Zwischen Fahrweg und Betrieb besteht eine unternehmerische Trennung. Die Teutoburger Wald Eisenbahn GmbH verwaltet als Eisenbahn-Infrastrukturunternehmen (EIU) das 103 km lange TWE-Schienennetz, deren einhundertprozentige Tochtergesellschaft TWE Bahnbetriebs GmbH erbringt als deutschlandweit tätiges Eisenbahn-Verkehrsunternehmen (EVU) das operative Geschäft und führt sämtliches Personal.

Dieser Artikel referenziert auf den Artikel Teutoburger Wald-Eisenbahn aus der freien Enzyklopädie Wikipedia für weitergehende Informationen. Teilweise können Textpassagen auch zur leichteren Lesbarkeit übernommen worden sein. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar. Bitte fügt detaillierte Infos zu den Vorbildern entsprechend in der Wikipedia hinzu, so dass wir uns hier auf die Modellbauaspekte konzentrieren können.

Fuhrpark

Anbei eine Auswahl (!) an Fahrzeugen dieser Bahngesellschaft:

Dieselloks

Baureihe Maßstab Bemerkungen Bild
V320 H0 Brawa 41300 - 41304 TWE

Weblinks