DB-Baureihe Klv 60/61

Aus Modellbau-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Vorbild

Die Baureihe Klv 60/61 der Deutschen Bundesbahn (DB) waren Bahndienstfahrzeuge.

Der als Turmkleinwagen gebaute Prototyp wurde als Baureihe Klv 60 bezeichnet, obwohl er ein Einzelstück geblieben ist. 1980 wurde er zu einem „Oberleitungs-Messwagen“ umgebaut und teilweise innerhalb von Bauzügen eingesetzt.

Bezeichnungen

Kl
Kleinwagen
v
Verbrennungsmotor

Betriebsnummern

  • Kl 10451 → Klv 60-9001 → Klv 60.9001 → Klv 60.9001-3

Weblinks

  • Klv 60 auf eisenbahndienstfahrzeuge.de (zuletzt abgerufen am 10. November 2020)


Der Abschnitt Vorbild basiert auf dem Artikel DB-Baureihe Klv 60 aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, teilweise können Textpassagen übernommen worden sein. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Bitte fügt detaillierte Infos zu den Vorbildern entsprechend in der Wikipedia hinzu, so dass wir uns hier auf die Modellbauaspekte konzentrieren können.


Modelle

Nenngröße H0

Betriebs-Nr. Farbe Her­steller Artikel-Nr. Bauzeit Strom / Dekoder Bemer­kungen Bild
KLv 60-9001 rot Brawa 0520 GS Turmkleinwagen
KLv 60-9001 rot Brawa 0525 WS Turmkleinwagen
60.9001 gelb Brawa 0522 GS Fahrleitungs-Messwagen
60.9001 gelb Brawa 0527 WS Fahrleitungs-Messwagen Brawa-KLv-60-9001-0527.JPG