Hauptseite

Aus Modellbau-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wiki-sign.gif

Willkommen in der Modellbau-Wiki!

Die Modellbau-Wiki basiert auf dem Prinzip der Wikipedia und ist als Nachschlagewerk für Informationen, Grundlagen, Tipps und Trick aus den verschiedenen Bereichen des Modellbaus gedacht. Viele wertvolle Tipps liegen auf privaten Servern und gehen potentiell mit der Abmeldung der privaten Server verloren. Andere Tipps werden in Foren gegeben, gehen aber in der Menge der Diskussionsbeiträge unter. Hier können Sie Dank der Unterstützung des Miniatur Wunderland langfristig erhalten bleiben. Alle Inhalte unterliegen der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. Ein Projekt wie dieses lebt natürlich von den Menschen, die es mit Leben füllen, daher ist jeder Modellbauer eingeladen, hier sein Wissen zu hinterlegen oder aber bestehende Beiträge zu korrigieren oder ergänzen. Viel Spaß.

Im Frühtau zu Berge...

Aktuelle Artikelempfehlungen:

Modellbau-Nachwuchs: Es geht doch!

Modellbau-Wiki Admins: Stephan Uli Harry Martin Andreas


Warum noch eine Wiki?

Diese Modellbau-Wiki dient nicht nur zur Erklärung von Modellbaubegriffen im Stil eines Lexikons, sondern soll auch die Möglichkeit bieten, persönliche Erfahrungen an Andere weiterzugeben. Dies geht somit über die Idee der ursprünglichen Wikipedia hinaus. Damit diese Wiki aber auch diesen Ansprüchen gerecht wird, ist jeder Modellbauer eingeladen, sein Wissen hier mit Gleichgesinnten oder Interessierten zu teilen. Übrigens: es sind z.Zt. 3.083 Modellbau-Artikel online.


Modellbau-Wiki: für Jeden was dabei!

Highlight in der Modellbau-Wiki: Rollmaterial-Katalog

Ihr sucht eine gut gepflegte Übersicht zum Thema Rollmaterial auf der Modellbahn? Spurweiten-übergreifend? Dann haben wir hier genau das richtige für Euch: den Rollmaterial-Katalog! Viel Spaß beim Entdecken!


Wie kann ich mitmachen?

Du hast Lust, als Autor am weiteren Ausbau mitzumachen? Willkommen! Damit Du Dich schnell zurechtfinden kannst und Dir ernüchternde Diskussionen zu Richtlinien und Konventionen erspart bleiben, schau Dir bitte zuerst die folgenden Hinweise an:

  • Bitte bachtet die allgemeinen Richtlinien zum Editieren.
  • Der Rollmaterial-Katalog hat zusätzlich einen eigenen Styleguide
  • Jeder Autor ist eingeladen, an den anstehenden Aufgaben mitzuarbeiten.
  • Es gelten (speziell im Hinblick auf urheberrechtliche Belange) die gleichen Prinzipien wie bei der Wikipedia.
  • Beim Verfassen von Artikeln die Regeln der deutschen Rechtschreibung beachten sowie den Text (auch für Andere) verständlich formulieren.
  • In jedem Fall sollte ein Artikel neutral verfasst werden um den Informationsgehalt für alle Leser langfristig zu sichern.
  • Den Titel des Artikels immer im Singular angeben.
  • Siehe Hilfeseiten zur Benutzung und Konfiguration.
Kleb Dir Eine!

Strukturierung

Auch wenn viele Themen im Bereich des Modellbaus interdisziplinär sind, macht es trotzdem Sinn, dieses Wiki zu strukturieren. Grundsätzlich geschieht dies über die Einordnung der Artikel in Kategorien und deren Zuordnung zu Hauptkategorien. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, allgemeine oder aktuelle Informationen zu einer Kategorie in einem entsprechenden Portal zu hinterlegen. Natürlich können auch Artikel mehreren Kategorien zugeordnet sein.

Bitte beachten: Ein Artikel sollte niemals einer der u.g. Hauptkategorien, sondern immer einer entsprechenden Subkategorien zugeordnet werden, im Bedarfsfall ist eine solche neu anzulegen (ausgenommen "Modellbau allgemein"). Sollte ein Artikel beim besten Willen keiner Subkategorie zuzuordnen sein, so wird er der jeweiligen Kategorie "Allgemein" zugewiesen.


Wir nennen Ross und Reiter

Für viele Modelbauer sind Hinweise, wo sie ein spezielles Modell erwerben können durchaus hilfreich, daher können hier sowohl Hersteller als auch Händler / Lieferanten genannt und auch verlinkt werden. Den Link aber nicht in einzelne Artikel einpflegen, sondern dem Händler einen eigenen Artikel widmen, natürlich mit Link. Um eine "angemessene Form der Darstellung" wird dringend gebeten, die Wiki soll nicht zur reinen Werbeplattform missbraucht werden.