Europorte

Aus Modellbau-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Europorte ist ein im Jahr 2009 geschaffenes Schienengüterverkehrsunternehmen mit verschiedenen Tochterunternehmen, das Güterzüge in Frankreich und im Eurotunnel betreibt. Sie betreiben und unterhalten auch die Schieneninfrastruktur in acht französischen Häfen. Europorte ist eine Tochtergesellschaft der Groupe Eurotunnel S.A.

Inhaltsverzeichnis

Tochtergesellschaften

  • Europorte Channel (vormals Europorte 2, eine Channel Güterzugbetriebsgesellschaft
  • Europorte France (vormals Veolia Cargo France)
  • Europorte Proximité, ein Geschäftsfeld der vormaligen CFTA Cargo
  • Socorail, ein Güterangierdienstleister (mit 61 Rangierlokomotiven)
  • GB Railfreight

Weblinks


Fuhrpark

Anbei eine Auswahl (!) an Fahrzeugen dieser Bahngesellschaft:

Dieselloks

Baureihe Maßstab Bemerkungen Bild
Vossloh G 2000 BB H0