Freilichtmuseum Braunschweiger ZeitSchiene

Aus Modellbau-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aus dem Lokpark an der Borsigstraße in Braunschweig, von den Braunschweiger Verkehrsfreunden gepflegt, entstand das am 13. April 2008 eröffnete Freilichtmuseum Braunschweiger ZeitSchiene. Es möchte, eingebettet in einen touristischen Rahmen, z.B. mit Draisinenfahrten, Wissenswertes aus nahezu 175 Jahren Industrie- und Eisenbahntechnik vermitteln.

Weblinks


UniversalEditButton.png Dieser Artikel ist noch sehr unvollständig oder besteht nur aus einem Platzhalter oder Stichwort. Bitte hilf mit, diesen Artikel zu verbessern und durch Wissenswertes zu erweitern. Dazu kannst Du den Artikel gerne bearbeiten.