Fyra

Aus Modellbau-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Vorbild

Fyra war eine kurzlebige Marke der niederländischen High Speed Alliance – eine Kooperation der Nederlandse Spoorwegen mit KLM Royal Dutch Airlines – für Eisenbahnverbindungen über die Schnellfahrstrecke HSL Zuid.

Die Marke wurde am 7. Juli 2009 präsentiert. Ab 9. Dezember 2012 startete der mit den V250-Zügen unter der Marke Fyra betriebene Hochgeschwindigkeitsverkehr zwischen den Niederlanden und Belgien. Wegen anhaltenden Problemen mit den eingesetzten V250-Zügen wurde der Betrieb bereits am 18. Januar 2013 wieder eingestellt. Zum Fahrplanwechsel im Dezember 2013 wurde der Name Fyra aufgrund des inzwischen negativen Images fallen gelassen und der Fyra-Ersatzverkehr seither unter dem Namen Intercity Direct vermarktet.

Der Absatz Vorbild basiert auf dem Artikel Fyra aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, teilweise können Textpassagen übernommen worden sein. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Bitte fügt detaillierte Infos zu den Vorbildern entsprechend in der Wikipedia hinzu, so dass wir uns hier auf die Modellbauaspekte konzentrieren können.

Modelle

H0

E-Loks

Baureihe Maßstab Bemerkungen Bild
BR 186 H0 Piko 59955 BR 186 Fyra 186 120-9.jpg