Kategorie:Epochen (Polen)

Aus Modellbau-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Geschichte der Eisenbahn in Polen wird in Epochen eingeteilt. Diese sind durch die MOROP-Normen wie folgt definiert:

Inhaltsverzeichnis

Epoche I (1842-1918)

In dieser Epoche existiert Polen nicht als eigenständiger Staat.

Der Norden und der Westen Polens stehen unter preußischer Verwaltung. Für diese Region gilt entsprechend die Epoche I für Preussen.

Der Osten Polens steht unter russischer Verwaltung. Für diese Region gilt entsprechend die Epoche I für Russland.

Der Süden Polens steht unter österreichischer Verwaltung. Für diese Region gilt entsprechend die Epoche I für Österreich.

Epoche II (1918-1945)

Nach dem Ende des ersten Weltkriegs 1918 erlangt Polen erneut seine Unabhängigkeit (Zweite Republik). Im gleichen Jahr wird die polnische Staatseisenbahn PKP gegründet.

Epoche III (1945-1968)

  • Wiederaufbau des Eisenbahnnetzes
  • Einführung der Dieseltraktion

Epoche IV (1968-1989)

  • Umfangreiche Elektrifizierung

Epoche V (1989-heute)

  • Zunehmende Privatisierung

Weblinks

Unterkategorien

Es werden 7 von insgesamt 7 Unterkategorien in dieser Kategorie angezeigt: