Lietuvos Geležinkeliai

Aus Modellbau-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Lietuvos Geležinkeliai (LG) ist eine Gesellschaft öffentlichen Rechts, die zu 100% in Besitz des litauischen Staates ist. Sie ist die größte Eisenbahngesellschaft Litauens. Sitz der LG ist Vilnius. 2012 erzielte das Unternehmen den Umsatz von 1,727 Mrd. Litas.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

  • 1911 Unabhängigkeit Litauens und Gründung der ersten LG
  • 1937 Integration der LG in die SZD
  • 1992 Neugründung der LG

Weblinks

Fuhrpark

Anbei eine Auswahl (!) an Fahrzeugen dieser Bahngesellschaft:

Dieselloks

Baureihe Maßstab Bemerkungen Bild
Siemens ER20 kein Modell bekannt

Personenwagen

Baureihe Maßstab Bemerkungen Bild
Schlafwagen H0

Güterwagen

Bauart Maßstab Bemerkungen Bild