Metropolitan

Aus Modellbau-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Metropolitan SA, auch unter Metrop bekannt, aus Genf war ein auf den Vertrieb von Exklusivmodellen kleiner Serien spezialisierter Lieferant für die Nenngröße H0, Nenngröße N und Nenngröße 0.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Metropolitan wurde 1967 gegründet.

Am 18. April 1991 wurde das Aktienkapital von Franken 100‘000.- auf Franken 350‘000.- erhöht.

Am 21. Januar 1994 wurden die Zeichnungsberechtigten Pierre-Alain Linder und Daniel Schlüchter aus dem Handelsregister gestrichen.

Kurz darauf am 19. September 1994 ging Metropolitan unter Pierre Vercelli Konkurs und wurde in der Folge aufgelöst und am 25. November 1996 aus dem Handelsregister gelöscht.

Siehe auch


Modelle

Dampflokomotiven

Baureihe Achsfolge Maßstab Bemerkungen Bild
E 2/2 B H0
SBB E 4/4 D H0
SNCF 232 U 1 2'C2' H0

Diesellokomotiven

Baureihe Maßstab Bemerkungen Bild

Elektrolokomotiven

Baureihe Maßstab Bemerkungen Bild
SBB-Reihe Ae 8/14 H0 Landi-Lok
SBB-Reihe Ce 6/8 II H0 Krokodil
SBB-Reihe Ce 6/8 III H0 Krokodil
SBB-Reihe De 6/6 H0 Seetal-Krokodil
SBB-Reihe Re 4/4 I H0
BLS-Reihe Ae 8/8 H0 Doppellok
BLS-Reihe CFe 2/6 H0 „Halbesel“
Te 2/2 H0 Schienentraktor
FS E.333 H0

Triebwagen

Baureihe Maßstab Bemerkungen Bild