BLS Lötschbergbahn

Aus Modellbau-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Vorbild

Die BLS Lötschbergbahn AG ist eine ehemalige private Bahngesellschaft in der Schweiz.

Mit einem normalspurigen Streckennetz von 245 Kilometern Länge gehörte sie zu den grösseren Privatbahnen der Schweiz. Sie unterhielt den Nord-Süd-Verkehr (Güter sowie Rollende Autobahn) über den Lötschberg (Lötschberglinie) und war für den Regionalverkehr im Grossraum Bern zuständig. Sie betrieb auch die Schifffahrt auf dem Thuner- und Brienzersee.

Die BLS Lötschbergbahn AG wurde im Juni 2006 mit der Regionalverkehr Mittelland (RM) zur neuen BLS AG fusioniert, die neue Gesellschaft ist seit dem 27. Juni 2006 operativ.

Modelle

Dampflokomotiven

Baureihe Achsfolge Nenngröße Bemerkungen Bild

Elektrolokomotiven

Baureihe Nenngröße Bemerkungen Bild

Personenwagen

Baureihe Nenngröße Bemerkungen Bild
SBB-Einheitswagen IV H0 Roco 64259.jpg