Kategorie:Epochen (Litauen)

Aus Modellbau-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Geschichte der Eisenbahn wird im Modellbau in Epochen eingeteilt. Für die Litauen gib es derzeit keine länderspezifische Epochendefinition, daher werden die Epochen gemäß der Norm NEM 800 wie folgt definiert:

Inhaltsverzeichnis

Epoche I ( 1853-1911)

  • Litauen ist Teil des Russischen Reiches
  • Bau der durch Litauen führenden Fernstrecke Warschau - St. Petersburg
  • Entstehung der ersten Eisenbahnen
  • Streckenbau in Breitspur

Epoche II (1911-1945)

  • 1911 Gründung der LG
  • Umspurung auf Normalspur
  • 1920 Teilbesetzung durch Polen
  • Blütezeit der Dampflokomotiven


Epoche III (1945-1970)

  • Litauen wird Teil der UdSSR
  • Die LG wird in die SZD integriert
  • Umspurung auf Breitspur
  • Verbreitung der Dieseltraktion

Epoche IV (1970-1992)

  • 1975 Elektrifizierung der Hauptverbindung Vilnius - Kaunas
  • Ende der Dampftraktion

Epoche V (1992-heute)

  • Unabhängigkeit Litauens
  • 1992 Wiedergründung der LG
  • Privatisierung der Schmalspurbahnen


Weblinks

Unterkategorien

Es werden 2 von insgesamt 2 Unterkategorien in dieser Kategorie angezeigt: