Kinderland

Aus Modellbau-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kinderland war der Name speziell hergerichteter Großraumwagen, die mit einem großen Kinderspielbereich ausgestattet waren. Sie wurden in den für Urlaubsreisende eingeführten FernExpressen Allgäu, Berchtesgadener Land und Königssee eingesetzt.

Für den UrlaubsExpress wurde ein Gesellschaftswagen zum Kinderland umgebaut.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Als erstes wurden Kinderland-Wagen im FD Königssee zwischen Hamburg und Berchtesgaden eingeführt, später dann auch im FD Allgäu zwischen Dortmund und Oberstdorf sowie im FD Berchtesgadener Land zwischen Dortmund und Berchtesgaden eingesetzt.

Dazu wurden Wagen der Bauart Bpmz291 umgebaut und mit einem großen Schriftzug auf den Bauchspanten versehen.

Für den UrlaubsExpress wurde ein Gesellschaftswagen der Bauart WGmz825 als Kinderland hergerichtet und in den Farben des Touristikzuges lackiert.

Modelle

Spur H0

Bauart Betriebsnr. Farbe Hersteller Artikel-Nr. Bauzeit Strom / Dec. Länge Bemerkungen Bild
Bpmz291.2 61 80 20-94 121-6 ozeanblau/elfenbein Märklin 43877 nur 2017 WS 282 mm DB AG, Kinderland (1988) Maerklin 43877 (c).jpg

Weblinks