Kirow Kranwagen 125 t EDK 750

Aus Modellbau-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Vorbild

Vom Kranwagen 125 t EDK 750 baute Kirow in Leipzig ab 1967 (mindestens) fünf Exemplare. Bei der Deutschen Bahn AG wird er als Bauart 109 bezeichnet.

Bei einer Kranmasse von 128 t beträgt die zulässige Tragkraft 125 t bei 6,1 m Auslagebzw. 36 t bei 14 m Auslage.

Die sechs Radsätze verteilen sind auf zwei Drehgestelle, die Achsfolge lautet somit 3´3´.

Betriebsnummern

  • DR (DDR) 30 50 979 7 027-3
  • DR (DDR) 30 50 xxx x xxx-x → DB AG ?19xx? → (Luxemburg) 97 82 33 001 12-9
  • ÖBB 966 600 → 80 81 976 6 060-4
  • ČD 298

Weblinks

Modelle

Nenngröße H0

Betriebs-Nr. Farbe Her­steller Artikel-Nr. Bauzeit Strom / Dekoder Bemer­kungen Bild
30 80 979 7 026-0
30 80 943 4 169-7
gelb Roco 73035
79035
2020 GS/DCC/sound
WS/mfx/sound
DB AG, Ep.V, Kranwagen mit Gegenlastwagen (angetrieben, ferngesteuert) Roco 73035.jpg
80 81 976 6 060-4
40 81 946 7 305-4
rot Roco 73036
79036
2020 GS/DCC/sound
WS/mfx/sound
ÖBB, Ep.V, Kranwagen mit Gegenlastwagen (angetrieben, ferngesteuert) Roco 73036.jpg