Leuchtturm (Baubeschreibung)

Aus Modellbau-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Leuchtturm "Alte Weser"

Inhaltsverzeichnis

Idee und Konzept

Hier entsteht ein Leuchtturm. Die Idee zu diesem Projekt entstand, als wir für unseren Weg zum Garten eine etwas andere Beleuchtung suchten. Die vielen Urlaubsfotos von unseren Nordsee-Urlaube taten das übrige.

Es soll ein möglichst naturgetreues Funktionsmodell des Leuchtturms Alte Weser werden M:1:43. Das Besondere daran ist, daß dieser dauerhaft im Garten stehen soll, daher die Materialien etwas anders als im Modellbau üblich. Auch habe ich die Absicht aufzuzeigen, dass es möglich ist, mit sogenannten Schrott- oder Recycling-Ware Modellbau zu betreiben. Dies scheint für Anfänger und Kinder mit geringem Budget wesentlich.

Zudem soll eine naturgetreue Lichtfunktion d.h. Halogenfluters eingebaut werden, die den Gartenwege ab Dämmerung bestrahlen. Dämmerungsschalter + Infrarotbewegungssensor. Eine solarbetriebene lichtabhängige Positionslampe am Mast ist ebenfalls vorgesehen.


vorläufig liegt der Text noch auf meiner Homepage Leuchtturm.


Galerie: Leuchtturm Alte Weser - das Original

Modifizierte Baupläne: Leuchtturm Alte Weser - Modell

Laternendeck

Lampenkörper

Der Fuß und die Decks sind inzwischen im Rohbau fertiggestellt. Nun ist die Beleuchtung an der Reihe. Leuchtturm.

einige wenige Bilder des bisher erreichten:

Varianten zur Strahler-Konstruktion

Lampenart Vor- Nachteile - Lichtausbeute - Preis
Hochvolt-Halogen-Stab 100Watt mittiger Einbau möglich, nur waagerechter Einbau, 220V, hohe Hitzeentwicklung, sehr hell, geringer Preis
Hochvolt-Energiesparlampe 11-15Watt mittiger Einbau möglich, senkrechter Einbau, 220V, mittlere Wärmeentwicklung, geringe Helligkeit, kein SPOT möglich, geringer Preis
2x Hochvolt-Halogen-Spots 35-50Watt große Baulänge, Strahler reicht ins vordere Lampenteil, 220V, hohe Abstrahltemperatur, hell, SPOT, mittlerer Preis
2x Niedervolt-Spot 35Watt Baulänge der Leuchtkörper, Strahler reicht ins vordere Lampenteil, 12V, hohe Abstrahltemperatur, hell, SPOT, Netzteil (Trafo) notwendig, dadurch hoher Preis
2x + 1x Niedervolt-Einbauleuchten 35Watt 30° Strahler , sehr geringe Baulänge, 12V, mittlere Abstrahltemperatur, im SPOT gute Helligkeit, Netzteil (Trafo) notwendig, dadurch hoher Preis - nach Auslaufmodellen suchen.
Hochleistungs-LED winzig Abmessung, sehr hell, keinerlei Abstrahlwärme, aber üppige Eigenwärme, teuer und aufwendig in der Schaltung und Montage, siehe dazu diese Anleitungen.


WebLinks


--nemo 14:09, 16. Jan 2008 (CET)