OpenCarSystem

Aus Modellbau-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
UniversalEditButton.png Dieser Artikel ist noch sehr unvollständig oder besteht nur aus einem Platzhalter oder Stichwort. Bitte hilf mit, diesen Artikel zu verbessern und durch Wissenswertes zu erweitern. Dazu kannst Du den Artikel gerne bearbeiten.


Inhaltsverzeichnis

OpenCarSystem V5 (2018)


Daten der Cardecoder

Betriebsspannung: Cardecoder V1-4: 2,4V bis 4,2V (ab 2 NiMh Zellen oder 1 LiPo Zelle)
Cardecoder V5: 2-5V (ab 2 NiMh Zellen oder 1 LiPo/LiFePO4 Zelle)
LED Spannung: Cardecoder V1-4: 4,3V / 80 - 350 mA (je nach Eingangsspannung und Decoderversion)
Cardecoder V5: 3,3V 100mA
Motoransteuerung: bis 500mA, lastgeregelt bei Cardecoder V3 und 5
Akkuüberwachung: ja, über CVs programmierbar
Abstandssteuerung: ja, in zwei Stufen bei ca. 15cm und ca. 5cm (mit F3 abschaltbar)
LED Ausgänge: ja, mit Vorwiderstand für: Frontscheinwerfer, Schlusslicht, Bremslicht, Blinklicht rechts + links und 5 weitere frei programmierbar z.B. Blaulicht
Stoppstelle: ja, Eingang für Originale Stoppstelle (mit F4 abschaltbar) vorhanden, Empfehlung IR Stoppstelle
Steuerung: IR - DCC Signal und ab Version V2.0.0 Funkansteuerung
Programmierung: DCC - CV Variablen lesen und schreiben im DCC ServiceMode über IR - DCC Signal
ab Version 3.0 POM CV lesen und schreiben über Funksignal

Funktionen


  • Ansteuerung über normales DCC digital Signal
  • Adressierung mit langen und kurzen DCC Adressen (CV1 bzw. CV17/CV18 )
  • Motoransteuerung mit 28 und 128 Fahrstufen
  • Front / Schlusslicht mit FL (F0) schaltbar, Bremslicht automatisch
  • Blinker links/rechts mit F1/F2 schaltbar
  • Anhängersteuerung für Beleuchtung (mit separaten Anhängerdecoder) 5 (bis 17)
  • weitere LED Ausgänge mit Effekten frei programmierbar und mit F5-F12 schaltbar
  • originale Stoppstellenfunktion integriert, mit F4 abschaltbar
  • Abstandsregelung zum Fahrzeug voraus, mit F3 abschaltbar
  • alle LED Ausgänge mit integrierten Vorwiderständen nach GND schaltend
  • Programmierbare Akkuüberwachung
  • Softwareupdate mit Bootloader über 2-Draht Verbindung möglich
  • Fahrzeugtyp programmierbar (z.B. Linienbus, Einsatzfahrzeug, Müllwagen, normaler PKW...) verschiedenes Verhalten der Fahrzeuge auf Grund des Fahrzeugtyps möglich

Weblinks

OpenCar