SNCF X 3000

Aus Modellbau-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die SNCF X 3000 sind eine Triebwagen Baureihe (Autorail) der Französichen Staatsbahnen (SNCF). Sie wurden in den 1930er Jahren an desen Vorgängergeellschaften geliefert.

Inhaltsverzeichnis

Vorbild

Die Fahrzeuge wurden von Renault unter der Produktbezeichnung ABJ-1 / ABJ-2 produziert. Die SNCF übernahm 1938 85 Fahrzeuge aus den Vorgängergesellschaften und reihte sie wie folgt ein:

Betriebsnummern

  • SNCF X 3000 (ex ZZR 3001-3019 ABJ-1 der PLM)
  • SNCF X 3100 (ex ZZR 3101-3104 ABJ-1 der EST, 3141-3144 ABJ-1 der AL)
  • SNCF X 3200 (ex ZZR 3201-3210 ABJ-1 der NORD)
  • SNCF X 3300 (ex ZZR 3301-3312 ABJ-1 der PO-Midi)
  • SNCF X 3400 (ex ZZR 3401-3421 ABJ-1 und ABJ-2 der ETAT)

(Quelle: Produktblatt des Artikels 2120, Firma Electrotren)

Weblinks

Modell

Spur H0

Betriebsnr. Farbe Hersteller Artikel-Nr. Bauzeit Strom/Dec. Bemerkungen Bild
dunkelgrün Electrotren 2120 2012 GS Modell des ABJ-1 der NORD in Epoche II Electrotren ABJ-1 NORD H0.JPG
rot/creme Electrotren 2132 2012 GS Modell des ABJ-1 der ETAT
ZZ R 3406 rot/grau Electrotren xx/2119 2012 GS/MM Modell der SNCF
X BDP 3402 rot/creme/rot Electrotren 2136/2137 2012 GS/MM Modell ABJ-2 der SNCF
hellblau/grau Electrotren 2012 GS Modell der PO-Midi

Spur N

Betriebsnr. Farbe Hersteller Artikel-Nr. Bauzeit Bemerkungen Bild
ZZr-33 grün/weiß Mabar 85924 2014 Modell der AL
rot/creme Mabar 85919 2014 Modell der EST
ZZY-24072 rot/creme Mabar 85922 2014 Modell der ETAT
dunkelgrün Mabar 85921 2014 Modell der NORD
blau/weiß Mabar 85924 2014 Modell der PLM
ZZPE-23875 blau/silber Mabar 85924 2014 Modell der PO-Midi