ÖBB-Reihe 2068

Aus Modellbau-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Vorbild

Die Reihe 2068 der Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) sind Diesellokomotiven, die hauptsächlich im Verschubdienst auf großen Bahnhöfen eingesetzt werden.

Akute Überalterung und leistungsschwache Verschubsdiesellokomotiven führten ab Anfang der 1990er Jahre zum Bau der als „Flüsterlok“ bezeichneten 2068.

Betriebsnummern

  • 2068 001 – 060

Weblinks

Der Abschnitt Vorbild basiert auf dem Artikel ÖBB 2068 aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, teilweise können Textpassagen übernommen worden sein. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Bitte fügt detaillierte Infos zu den Vorbildern entsprechend in der Wikipedia hinzu, so dass wir uns hier auf die Modellbauaspekte konzentrieren können.


Modelle

Nenngröße H0

Betriebs-Nr. Farbe Her­steller Artikel-Nr. Bauzeit Antrieb Bemer­kungen Bild
2068 026-0  ? Klein Modellbahn 5161 GS ÖBB
2068 032-8  ? Klein Modellbahn 0522 GS ÖBB
2068 055-9 rot / weiß Klein Modellbahn 0521  ? GS ÖBB, altes Logo

Nenngröße Z

Betriebs-Nr. Farbe Her­steller Artikel-Nr. Bauzeit Antrieb Bemer­kungen Bild
2068 027-8 verkehrsrot / umbragrau SondermodelleZ 01460 2020 GS/NEM651 ÖBB SMZ ÖBB 2068.jpg