Battlefleet Models

Aus Modellbau-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Battlefleet Models ist das was man einen Nischenhersteller nennt. Klein aber fein aufgestellt, versteht es Harry Abbott immer wieder die Schiffsmodellbau - Gemeinde international zu begeistern. Gebaut von sehr ambitionierten Meistern ihre Faches, räumen die Transporter, Seeschlepper, Leichter und Prahme, meist in einem Diorama eingebettet, besonders in UK immer wieder Preise ab. Die Manufaktur aus den Vereinigten Staaten stellt neben den diversen Hilfsschiffen auch die Kaianlagen, Landungsschiffe oder Sperrballons und dergleichen durchweg in Resin her. Auch ungewöhnliche und seltene Modelle der zivilen Seeschifffahrt um die Jahrhundertwende finden sich zunehmend im Katalog. Solche Items sorgen in einem Diorama erst für die richtige Atmosphäre. Der Focus von BFM liegt im Maßstab 1/700. Jedoch auch in 1/350 sind sehr schöne Resinmodelle im Portfolio.



Webauftritt und Katalog

www.battlefleetmodels.com

where your auxiliary Fleet comes in


Fragen und Kontakt in deutscher Sprache

derzeit unter anderem über das Forum von Marinewerft.de

http://marinewerft.foren-city.de

Hier haben Sie auch die Möglichkeit mit Mr. Abbott persönlich in Kontakt zu treten. Sollten Sie Fragen oder Anregungen lieber in deutscher Sprache verfassen, vermitteln unsere Moderatoren gern.