Holzpolter

Aus Modellbau-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Holzpolter

Diese kleine Bauanleitung zeigt, wie man einen realistischen Holzpolter auf einer Anlage darstellen kann.

Material: Holzstängelchen, Leim und ein paar kurze Dachlatten

Modellbau-Wiki-Level (von 1 bis 5):
Baugröße Anspruch Zeitaufwand Kosten
H0 1 2 1

Als erstes bin ich in den Garten gegangen und habe mir dünne und möglichst gerade Holzstäbchen gesucht. Dann habe ich sie in ca. 3cm Stücke geschnitten.


3cm Holzstücke












Zusätzlich habe ich noch lange Stücke mit 7cm geschnitten

7cm Holzstücke












Dann habe ich rechts und links am Anfang ein 7cm Hölzchen mit Leim aufgeklebt und das erst einmal trocknen lassen. Als es trocken war, habe ich dann vorn und hinten eine kleine Dachlatte hingelegt, um so eine saubere Kante vom einen Holzstück zum anderen zu bekommen. Nun habe ich eine Leimspur von dem einen Hölzchen zum anderen gezogen und die 3cm Hölzchen in den Leim bündig an die Dachlatte hingelegt.

Erste Lage Hölzchen












Als die erste Schicht fertig war, folgten weitere bis ich ca. 3-4cm Höhe erreicht hatte. Das habe ich auf beiden Seiten so gemacht.

fast fertig












Den Leim habe ich dann austrocknen lassen. Als der Leim fest war, habe ich als Abdeckung oben drauf die 7cm Stücke geleimt.

Polter fertig