Roxy

Aus Modellbau-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Roxy (Switzerland) war ein Schweizerischer Kleinserienhersteller. Roxy kam 1985 auf den Markt und verschwand 1990 bereits wieder. Die Firma wurde von Pierre Vercelli gegründet. Roxy war ein Versuch, erschwingliche Messingmodelle für den Durchschnitts-Modelleisenbahner zu produzieren und orientierte sich an Metropolitan (Metrop).

Roxy stellte einige wenige schöne und robuste Fahrzeugmodelle für die Spur H0 her. Beispielsweise die SBB Ae 3/5, die BLS Be 6/8, die SNCF Lokomotive 7107 und ein BLS Bti Steuerwagen. Diese Fahrzeugmodelle waren sowohl in einer Ausführung für das Zweileiter-Gleichstrom-Gleissystem wie auch in einer Ausführung für das Mittelleiter-Wechselstrom-Gleissystem erhältlich.

Inhaltsverzeichnis

Siehe auch

Weblink

  • Roxy auf www.blechundguss.ch

Fahrzeuge

Anbei eine Auswahl an Fahrzeugen dieses Herstellers:

Elektrolokomotiven

Baureihe Spur Bemerkungen Bild
SBB Ae 3/5 H0 Roxy SBB Ae 35 10204 braun Aussenansicht.jpg
BLS Be 6/8 H0 Blsbe68roxy.JPG

Reisezugwagen

Baureihe Spur Bemerkungen Bild
BLS Bti H0 Steuerwagen mit offener Plattform 50 63 28-03 900-9 , Hersteller F.M. Model (Südkorea)