DR-Baureihe 99.73–76

Aus Modellbau-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Vorbild

Die Baureihe 99.73–76 sind schmalspurige Einheitsdampflokomotiven der Deutschen Reichsbahn für 750 mm Spurweite, die zwischen 1928 bis 1933 gebaut wurden.

Da sie faktisch Nachfolger der Sächsischen VI K ist, wird sie auch „Sächsische VII K“ genannt.

Betriebsnummern

  • 99 731 – 762
  • ab 1970: 99 1731 – 1762
  • ab 1992: 099 722 – 735

Weblinks

Der Abschnitt Vorbild basiert auf dem Artikel DR-Baureihe 99.73–76 aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, teilweise können Textpassagen übernommen worden sein. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Bitte fügt detaillierte Infos zu den Vorbildern entsprechend in der Wikipedia hinzu, so dass wir uns hier auf die Modellbauaspekte konzentrieren können.


Modelle

Spur H0e

Betriebs-Nr. Farbe Hersteller Artikel-Nr. Bauzeit Strom / Decoder Bemerkungen Bild
99 735 schwarz / rot Bemo 1008 893 DR (DDR)
99 745 schwarz / rot Bemo 1008 895 2018 DR (DDR)
99 746 schwarz / rot Bemo 1008 836 2018 DR (DDR)
99 748 schwarz / rot Bemo 1008 898 2018 DR (DDR)
99 750 schwarz / rot Bemo 1008 891 DR (DDR)
99 750 schwarz / rot Bemo 1008 835 SOEG
99 760 schwarz / rot Bemo 1008 827 DR (DDR)
99 1732-9 schwarz / rot Bemo 1008 899 DR (DDR)
99 1750-1 schwarz / rot Bemo 1008 831 2018 DR (DDR)
99 1762-6 schwarz / rot Bemo 1008 892 DR (DDR)