Südwind

Aus Modellbau-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Südwind war der Name verschiedener Fernschnellzüge der Deutschen Bundesbahn (DB).

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

ICt Südwind

ICt 184 Südwind: nur Winter 1971/2

ICt 185 Nordwind: Winter 1971/2 bis Winter 1975/6, Sommer 1977 bis Winter 1978/9

IC Südwind

IC 184 Südwind: Sommer 1972 bis Winter 1978/9

IC 185 Nordwind: Sommer 1976 bis Winter 1976/7

IC 680 Südwind: Sommer 1979 bis Winter 1984/5

IC 681 Nordwind: Sommer 1979 bis Winter 1984/5

Im Sommer 1985 wurden die Namen Südwind und Nordwind ersatzlos gestrichen.

Modelle

Spur H0

Bauart Betriebsnr. Farbe Hersteller Artikel-Nr. Bauzeit Strom / Dec. Länge Bemerkungen Bild
ARDmz106 61 80 84-90 201-3 purpurrot/elfenbein Märklin 42972 2004–2008 WS 270 mm (1:101,8) DB, IC Südwind (1981) Maerklin 42972 (c).jpg
WRmz135 61 80 88-94 309-6 purpurrot/elfenbein Märklin 42973 2004–2008 WS 270 mm (1:101,8) DB, IC Südwind (1981) Maerklin 42973 (c).jpg
Avmz111
Apmz121

Avmz207
61 80 19-90 022-3
61 80 18-90 006-7
61 80 19-90 518-0
purpurrot/elfenbein Märklin 42993 2003–2008 WS 270 mm DB, IC Südwind (1981) Maerklin 42993 (c).jpg
Bpmz291.3
Bm235
61 80 20-90 006-3
51 80 22-90 069-1
51 80 22-90 645-8
ozeanblau/elfenbein Märklin 42994 2003–2008 WS 270 mm DB, IC Südwind (1981) Maerklin 42994 (c).jpg

Siehe auch

Weblinks