SBB-Reihe Ae 3/6 I

Aus Modellbau-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Vorbild

Die Reihe Ae 3/6 I der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) sind Elektrolokomotiven für Schnell- und Personenzüge im Flachland. Sie ist eine der größeren Serien, die für die SBB gebaut wurden, und wurde zusammen mit den Ae 3/5, Ae 3/6II und Ae 3/6III beschafft.

Der mechanische Teil stammte von SLM. Der elektrische Teil der ersten 86 Exemplare (10601–10686) stammte von BBC, welche diese Lokomotiven auch entwickelt hatte. 26 Maschinen (10687–10712) hatten eine elektrische Ausrüstung von MFO und die zwei letzten (10713–10714) eine von SAAS.

Betriebsnummern

  • 10601 – 10714

Weblinks


Modelle

Nenngröße H0

Betriebs-Nr. Farbe Her­steller Artikel-Nr. Bauzeit Strom / Dekoder Bemer­kungen Bild
10698 braun Lima 208118 LG ca. 1984 GS SBB
10683 dunkelgrün Lima 208117 LG ca. 1984 GS SBB
10700 braun Fleischmann 394502  ??? WS SBB Ae36ifl.jpg
10647 dunkelgrün Fleischmann 4345  ??? GS SBB Sbbae36ifl.jpg
10702 dunkelgrün Fleischmann 4347  ??? GS SBB

Nenngröße N

Betriebs-Nr. Farbe Her­steller Artikel-Nr. Bauzeit Strom / Dekoder Bemer­kungen Bild
10601 braun Piko 40320 ca. 2012 GS SBB Piko 40320 Ae3-6 I SBB 10601.jpg