DR-Baureihe V 60

Aus Modellbau-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Vorbild

Die Baureihe V 60 der Deutschen Reichsbahn (DDR) waren dieselhydraulische Lokomotiven für den mittelschweren Rangierdienst mit der Achsfolge D und Stangenantrieb.

Ab 1955 entwickelte die Deutsche Reichsbahn im Rahmen ihres Neubauprogrammes die V 60 D, die als V 60 ausgeliefert und ab 1970 als Baureihe 106 bezeichnet wurde. Ab dem 1000. Exemplar wurden 1975 die weiteren Maschinen als Baureihe 105 geführt (die Baureihe 107 war schon an die DR-Baureihe V 75 vergeben worden), entgegen anderslautenden Aussagen bestanden zwischen beiden „Baureihen“ keine technischen Unterschiede.

Mit insgesamt 2256 Exemplaren ist die Baureihenfamilie eine der meistgebauten europäischen Regelspurlokomotiven, 188 Maschinen wurden in Babelsberg gebaut, die restlichen in Hennigsdorf. Zur Baureihenfamilie gehörten auch 78 Lokomotiven der Baureihe 104 mit gedrosseltem und optimiertem Motor, sowie 14 Exemplare in russischer Breitspur für den Fährhafen Sassnitz.

Nach der Übernahme durch die Deutsche Bahn AG wurde aus der Baureihe 104 die Baureihe 344, aus der Baureihe 105 die Baureihe 345, aus der Baureihe 106 die Baureihe 346, sowie aus den verbliebenen Breitspurmaschinen die Baureihe 347.

Farbvarianten

Die Auslieferungsfarbe war orange.

Die von der Deutschen Bahn AG übernommenen Maschinen wurden zunächst in Orientrot und später in Verkehrsrot lackiert.

Betriebsnummern

bis 1970 ab 1970 bis 1993 ab 1993 Bemerkungen
V 60 1001 – 1170 106 001 – 170 346 001 … 170
(Werklokomotiven) 106 181 – 185 346 181 … 185
V 60 1201 – 1610 106 201 – 610 346 201 … 610
÷ 106 611 – 999 346 611 … 999
÷ 105 001 – 165 345 001 … 165
(Werklokomotiven) 105 965 … 991  ?
÷ 104 344 Umbau aus 106/105
÷  ? 347 Umbau aus 106/105 auf russische Breitspur

Weblinks

Der Absatz Vorbild basiert auf dem Artikel DR-Baureihe V 60 aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, teilweise können Textpassagen übernommen worden sein. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Bitte fügt detaillierte Infos zu den Vorbildern entsprechend in der Wikipedia hinzu, so dass wir uns hier auf die Modellbauaspekte konzentrieren können.


Modelle

Nenngröße H0

Betriebs-Nr. Farbe Her­steller Artikel-Nr. Bauzeit Strom / Dekoder Bemer­kungen Bild
V 60 1022 rot Roco 70260
70261
78261
2020 GS/PluX22
GS/DCC/sound
WS/digital/sound
DR (DDR), Ep.III V60 1022 DR Roco70260.jpg
V 60 1054 rot / grau PIKO 71035
71235
2013– GS/Dig.8pol.
WS/MM
DR (DDR), Nullserie, für „Modellbahnshop Sebnitz“
V 60 1154 rot / weiß PIKO 71033
71233
2012– GS/Dig.8pol.
WS/MM
DR (DDR), Nullserie, für „Modellbahnshop Sebnitz“
V 60 1234 orange Gützold 41402
41432
2008– GS/Dig.8pol.
WS/MM
DR (DDR) V60 1234 Gue41402.jpg
V 60 1250 orange Gützold 41400
41430
2001–2003
2001
GS/Dig.8pol.
WS/MM
DR (DDR)
V 60 1311 orange Gützold 41403
41433
2009– GS/Dig.8pol.
WS/MM
DR (DDR) V60 1311 Gue41403.jpg
V 60 1334 orange Gützold 41401
41431
2004– GS/Dig.8pol.
WS/MM
DR (DDR) V60 1334 Gue41401.jpg
V 60 1363 orange Gützold 41404
41434
41454
41464
2011– GS/Dig.8pol.
WS/MM
GS/Dig.8pol./sound
WS/MM/sound
DR (DDR) V60 1363 Gue41404.jpg
105 001-2 orange PIKO 71039 2013 GS/Dig.8pol. DR (DDR), für „SP:Elektronik Richter“
105 033-5 orange Gützold 41601 2007– GS/Dig.8pol. DR (DDR) 105 033-5 Gue41601.jpg
105 100-2 orange Gützold 41600
41630
2005–2006 GS/Dig.8pol.
WS/MM
DR (DDR) BR 105 100-2 Guetzold 41600.jpg
106 076-3 orange Roco 70263
70264
78264
2021 GS/PluX22
GS/DCC/sound
WS/digital/sound
DR (DDR), Ep.IV 106 076-3 DR Roco70263.jpg
106 088-8 orange PIKO 59428
59228
2015– GS/Dig.8pol.
WS/MM
DR (DDR), erste Bauserie, Rbd Berlin, Bw Berlin Hbf, 26.09.1988 106 088 DR Ep4 Piko Orange.jpg
106 134-0 orange PIKO 71034
71234
2012– GS/Dig.8pol.
WS/MM
DR (DDR), erste Bauserie, für „Modellbahnshop Sebnitz“ 106 134-0 PIKO 71034.jpg
106 256-1 orange Gützold 25100
25102
1981–1991
1995–1998
GS DR (DDR), Bühlermotor 106 256-1 Gue25102.jpg
106 351-0 orange Gützold 41103
41133
2009– GS/Dig.8pol.
WS/MM
DR (DDR) 106 351-0 Gue41103.jpg
106 409-6 orange Gützold 24100
24102
–1990
1992–1997
GS DR (DDR), Bühlermotor, Messlok für Oberleitungswartung 106 409-6 Gue24100.jpg
106 463-3 orange Gützold 41100
41130
2000–2003
2001
GS/Dig.8pol.
WS/MM
DR (DDR) BR 106 463-3 guetzold 41100.jpg
106 543-2 orange Gützold 41102
41132
2008– GS/Dig.8pol.
WS/MM
DR (DDR) 106 543-2 Gue41102.jpg
106 648-9 orange PIKO 71036
71236
2013– GS/Dig.8pol.
WS
DR (DDR), Rbd Erfurt, Bw Erfurt, für „Modellbahnshop Sebnitz“ 106 648-9.jpg
106 862-6 orange Gützold 25200
25202
–1990
1996–1998
GS DR (DDR), Bühlermotor BR 106 862-6 guetzold 25200.jpg
106 867-5 orange Gützold 41101
41131
2004– GS/Dig.8pol.
WS/MM
DR (DDR) BR 106 867-5 Guetzold 41101.jpg
106 999-6 orange PIKO 59429
59229
2014– GS/Dig.8pol.
WS/MM
DR (DDR)
344 034-4 orange PIKO 59420
59220
2012– GS/.
WS/MM
DR (DDR)
344 905-5 orange Gützold 41800
41830
41850
47180
2010 GS/Dig.8pol.
WS/MM
GS/Dig.8pol./sound
WS/MM/sound
DR (DDR), Messlok für Oberleitungsbau
346 129-0 orange Piko 59431
59231
2013 GS/Brückenstecker 8-pol.
WS/Uhlenbrock 8-pol.
DB AG, Prüfstromabnehmer 346 129-0.jpg
346 325-4 gelb Gützold 25902 1993 GS BLS 346 325-4 Gue25902.jpg
346 461-7 rot Gützold 25800
25802
1993
1998
GS DB AG, Bühlermotor
346 756-0 verkehrsrot Gützold 41200
41230
2000–
2001–
GS/Dig.8pol.
WS/MM
DB Cargo 346 756-0 Gue41200.jpg
19 grün Gützold 41300
41330
2001 GS/Dig.8pol.
WS/MM
WAB
78 gelb / rot Gützold 41502
41532
2009 GS/Dig.8pol.
WS/MM
MEG
6005 blau / gelb Gützold 41304
41334
2005 GS/Dig.8pol.
WS/MM
ACTS ACTS 6005 Gue41304.jpg
716 505-3 orange Gützold 41700
41730
2007– GS/Dig.8pol.
WS/MM
CSD 716 505-3 Gue41700.jpg
Em 845 001-7 rot Gützold 41301
41331
2003 GS/Dig.8pol.
WS/MM
BLS Cargo, nur Schweiz 845 001-7 Gue41301.jpg
V61 rot Gützold 41501  ? GS/Dig.8pol. StLB
D weiß Gützold 25703 1998 GS Werkslok Deuna Zement, Bühlermotor V60 D Gue25703.jpg
D 2 hellgrau Gützold 41303
41333
2005 GS/Dig.8pol.
WS/MM
Eichholz Verkehr & Logistik GmbH D2 Gue41303.jpg
V 60 D 2 orange Gützold 25500 –1990 GS Werkslok Voest Alpine AG V60 D2 Gue25500.jpg
Werkslok 006 weiß Gützold 25700
25702
1992–1993
1998
GS Werkslok Karsdorfer Zement, Bühlermotor V60 006 Gue25700.jpg
 ? rot Gützold 25400 –1990 GS Werkslok GDS V60 GDS Gue25400.jpg
 ? silber Gützold 25600 –1990 GS Werkslok VEB Stahl- und Walzwerk Brandenburg V60 SW Gue25600.jpg
 ? grün Gützold 41302
41332
2004 GS/Dig.8pol.
WS/MM
Werkslok Wismut AG Wismut Gue41302.jpg

Nenngröße TT

Betriebs-Nr. Farbe Her­steller Artikel-Nr. Bauzeit Bemer­kungen Bild
V 60 1054 rot PIKO 47360 2015 DR (DDR) PIKO 47360.jpg
V 60 1054 rot Tillig 96111 2010 DR (DDR) V60 Tillig96111.jpg
V 60 1154 rot Tillig 96112 2012 DR (DDR) V60 Tillig96112.jpg
V 60 1201 rot / weiß Tillig 96134 2001 DR (DDR), Messelackierung 1964
V 60 1243 orange Tillig 96128  ? DR (DDR)
V 60 1255 orange Jatt 106 01 –1998 DR (DDR)
V 60 1316 orange Jatt 106 10 –2000– DR (DDR)
V 60 1455 gelb Tillig 96121  ? DR (DDR)
V 60 1512 orange Jatt 106 08 –1999– DR (DDR)
V 60 1512 orange Tillig 96128  ? DR (DDR), Reinhard
V 60 11011 rot Tillig 96147  ? Museumslok der FME V 60 11011 Tillig 96147.jpg
V 60 orange Tillig 96130 –2007 DR (DDR) V60 Tillig96130.jpg
105 105-1 orange Tillig 96144 2001–2007 DR (DDR) 105 Tillig96144.jpg
106 134-0 orange MMS 12-5020 2007–2008 DR (DDR), erste Bauserie
106 134-0 orange Tillig 96110 2010 DR (DDR) 106 Tillig96110.jpg
106 493-0 orange Tillig 96122 –2007 DR (DDR) 106 493-0 Tillig96122.jpg
106 645-5 gelb Jatt 106 02 –1999– DR (DDR)
106 704-0 orange Tillig 01484 2007 DR (DDR), Zugset
106 800-6 orange Tillig 96140 2004–2007 DR (DDR), „Renate 14“ 106 800-6 Tillig96140.jpg
106 806-3 orange Jatt 106 09 –2000– DR (DDR)
106 992-1 orange Tillig 96141 2004–2007 DR (DDR) Museumslok der VSE 106 992-1 Tillig96141.jpg
346 004-3 blau Tillig 96142 2004– PRESS BR 346 Tillig 96142.jpg
346 055-8 verkehrsrot Jatt 106 11 –2000– DB Cargo
346 365-0 gelb Jatt 106 03 –1999– DR (DDR)
346 607-5 gelb Jatt 106 04 1997–1999 DB AG
346 750-3 verkehrsrot Tillig 96131  ? DB AG
346 911-1 orange Jatt 106 07 –1999– DR (DDR), mit Pantograph
345 ? orientrot Jatt 106 06 –1999– DB AG
346 ? verkehrsrot Tillig 500631  ? DB AG
V 60 weiß / orange Tillig 96150 2010 HVLE V60 Tillig96150.jpg
V 60-SP-012 blau Tillig 500517 2006 SLG V60 SP012 Tillig500517.jpg
106 9304 grün Tillig 96138 2003– ITL V 60 Tillig 96138.jpg
716 522-8 gelb Tillig 96145 2007 BVO Bahn GmbH BVO 716 Tillig96145.jpg
D-02 weiß Tillig 96148 2009 Werkslok Fels-Werke
3 rot / weiß Tillig 96136 2002–2004 Uwe Adam
14 türkis Tillig 96146 2008 Werkslok Wismut AG V60 14 Tillig96147.jpg
21 grün Tillig 96139 2002 WAB
68 gelb / rot Jatt 106 12  ? MEG
003 weiß Jatt 106 05 1998–1999 KEG
0602 weiß Tillig 96133  ? KEG 0602 Tillig 96133.jpg
162 orange Tillig 96135 2002 Werkslok VEB LEUNA WERKE BR 106 Tillig 96135.jpg
174 orange Tillig 96137 2002 Werkslok INFRALEUNA 174 Tillig 96137.jpg
6002 blau / gelb Tillig 96143  ? ACTS V 60 Tillig 96143.jpg
716 505-3 blau / rot Tillig 96149 2010 RailTransport

Nenngröße N

Betriebs-Nr. Farbe Her­steller Artikel-Nr. Bauzeit Bemer­kungen Bild
V 60 1020 rot Arnold HN2354 2017–2019 DR (DDR) Ar V60.10.JPG
V 60 1159 rot Arnold HN2302 2018–2020 DR (DDR) Arnold HN2302.jpg
V 60 1219 orange Fleischmann 722001
722081
2010– DR (DDR) V60 1219 Fl722001.jpg
106 094-6 rot Arnold 2207 2019– DR (DDR) Arnold HN2267.jpg
106 409-6 orange Fleischmann 722012
722085
2012– DR (DDR), Messlok für Oberleitungswartung 106 409-6 Fl722012.jpg
106 530-9 orange Fleischmann 722009
722089
2011– DR (DDR) 106 530-9 Fl722009.jpg
346 004-3 blau Fleischmann 722004 2009– PRESS 346 004-3 Fl722004.jpg
346 798-2 verkehrsrot Fleischmann 722002
722082
2010– DB Cargo 346 798-2 Fl722002.jpg
V 655.02 blau / weiß Fleischmann 722008
722088
2010– RAR V655-02 Fl722008.jpg
V 60-SP-104 blau Fleischmann 781106 2011 SLG V60-SP-104 Fl781106.jpg
610 silber Fleischmann 722006
722086
2010– Werkslok VEB Stahl- und Walzwerk Brandenburg Werklok 610 Fl722006.jpg
6002 blau / gelb Fleischmann 722005 2009– ACTS 6002 Fl722005.jpg
Em 845 001-7 rot Fleischmann 722003
931203
2009– BLS Cargo, Startset Em 845 001-7 Fl722003.jpg
716 505-3 orange Fleischmann 722007
722087
2010– CSD 716 505-3 Fl722007.jpg

Nenngröße IIm (G)

Betriebs-Nr. Farbe Her­steller Artikel-Nr. Bauzeit Strom / Dekoder Bemer­kungen Bild
106 721-4 orange Piko 37590
37591
2020– GS
GS/Digital/sound
DR (DDR) Piko37590.JPG