Benutzer:2009lisson

Aus Modellbau-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
2009lisson ... Diskussion ... Artikel ... Fotos ...


Spielzeugtransformator-fz1 piko 5-1773-small.jpg Spielzeugtransformator-fz1 piko 5-1773-small.jpg Spielzeugtransformator-fz1 piko 5-1773-small.jpg

2009lisson

Ostalgie Modellbau

Modelarstwa ostalgija
1:160

e-mail an mich
Mein neuer Account auf Facebook :::




Die Hersteller von DDR-(Straßenfahrzeug-)Modellen sind hiermit aufgefordert, sich in einem Kollektiv zusammenzufinden und einen VEB zu gründen,
um damit die gemeinsame sozialistische Produktion optimieren und sicherstellen zu können.



VEB PIKO Spielwaren.PNG

original Logo des VEB PIKO
Das "Spielwaren" im PIKO-Logo in "OSTALGIE MODELLE" umändern.

VEB PIKO Ostalgie Modelle.PNG




MODELLBAUER OSTDEUTSCHER LÄNDER VEREINIGT EUCH!
Modelaŕikowa we pódzajtšneje Nimskej, Wam zjadnośujo!
Łužyska Modelaŕikowa, Wam zjadnośujo!

Моделлбауер Восточная Германия, соединяйтесь!
Modelers of the Eastern Germany, unite!


XxxWalter Ulbricht mit Ikarus 280 Trabi Kübel und Traktor Fortschritt zt300.jpg

Walter Ulbricht
Auf dessen Befehl hin wurde die Mauer gebaut, er war von 1949 bis 1960 der stellvertretende Ministerpräsident der DDR und von 1960 bis 1973 der Vorsitzende des Staatsrats der DDR,
sowie von 1950 bis 1971 Chef des ZK der SED.

Walter Ulbricht war aber auch ein Modelleisenbahner wie es Ernst Thälmann gern gewesen wär. Walter Ulbricht förderte seiner Zeit Modellbauvereine und setzte sich für die Entwicklung von Modelleisenbahnen und dessen Zubehör ein.


670px-Gesellschaft für Sport und Technik Symbol.svg.png

... Wir müssen an dieser Stelle auch festhalten und verdeutlichen,
dass nur der Sozialismus es ermöglichte, dass der einfache Werktätige in Ost wie in West, erstmals den Zugang, zu diesem den Wohlhabenden bislang vorbehaltenem Hobby fand.
Die These, ohne den Ostblock, hätte es im Westen, ein Wirtschaftswunder nie gegeben und
auch der Verkauf von Märklin wäre ohne die Konkurrenz aus dem Osten weiterhin ein Luxusgeschäft geblieben, sei dahin gestellt.
Nur unter dem Druck, des Verkaufes von preiswerten Modellen der Marken VEB Piko Sonneberg und VERO, welche auch in das kapitalistische westliche Ausland exportiert wurden,
war Märklin durchaus dazu angehalten seine eigenen Produkte zu einem moderatem Preis anzubieten.
Obgleich der Osten zum Wirtschaftswunder des Westens betrug oder nicht.
Der einfache westliche Werktätige, hätte ohne dieses sogenannte Wirtschaftswunder niemals den Zugang dazu gefunden.
Darüber hinweg, kann auch nicht die Aussage: Eine Modelleisenbahn ist keine Spielzeug hinweg täuschen!
Denn, dann, steht zuerst einmal die Frage, was denn eine Modelleisenbahn denn sei? ... und warum, diese denn dem einfachen Werktätigen vergönnt bleiben soll?!
Sicher kommt jetzt wieder von einigen Modellbauern die gerne einen großen Mercedes fahren die Antwort: es sei ein Luxusgüter und der einfache Werktätige gehöre nicht zu unserem Kundenklientel.
Luxus jedoch, ist die Verschwendung, die Liederlichkeit, die eigentliche üppige Fruchtbarkeit!
Eine Modelleisenbahn jedoch, ist Spaß in Verbindung mit Innovation!
Das heißt wörtlich „die Zerstreuung, der Zeitvertreib, das Vergnügen“ und gleichzeitig „Neuerung“ oder „Erneuerung“.
Es liegt in der Natur des Menschen, nach Zerstreuung und Genugtuungen zu suchen, denn nur in der Zerstreuung und in der Zufriedenheit findet der Mensch Kraft für neue Energie und neue Ideen
(die Erneuerung des Menschen, politisch aber vor allem auch biologisch und medizinisch)!

Die Zufriedenheit und die Gesundheit eines jeden Menschen ist heutzutage im übrigen ein Grund- und Menschenrecht und
derjenige,
der in seiner Genugtuung (in seiner Zufriedenstellung)
anderen Menschen diesbezüglich Benachteiligung verschafft, sie schädigt, körperliches oder anderes schweres Leid zufügt,
sie in Genesung hindert oder zu Erkrankungen beiträgt oder diese damit fördert sei jedoch dafür zu bestrafen!



Logo Deutsche Reichsbahn (DR).png


Logo Deutsche Bundesbahn (schwarz).png

Achtung! Das Logo
des kapitalistischen Klassenfeinds.
Hallo und willkommen ...
halo a witam ...

Mein Hauptthema sind der Ostalgische Modellbau und die Internationalen Eisenbahnen!

Im erster Linie Modelleisenbahnen, Schiff-, Flugzeug-, Fahrzeug- und Landschaftsmodelle, die Deutsche Reichsbahn im Stil der DDR-Zeit und zu Zeiten Westberlins im Maßstab 1:160 darstellen.
W prědna linja pó modelowa zeleznickowa a modelarstwowa łoźow, lětadłow, jězdźidłow a krajinow. Zeleznica nimskego rajcha w casego styla NDR a za casow Wjacorobarlinśe w měritku 1:160.

  • Ein etwas ausführlicher Augenschein und Schwerpunktkatalog sollen die Themenbereiche Spur N-Dreischienengleise, -Fahrzeugmodelle und Modelle in der Spurweite Nm und der Spurweite Ne sein.
  • Den Freunden der Modellbahnen im Maßstab 1:160 möchte ich ein Forum für die individuelle Modellentwicklung bieten.



Meine Vorstellung zur einer besseren NEM und NMRA der Spur N


Spur N (1:160) Originalspurweiten
Nb2
Nb1
N
Nl
Nm
Ne
Ni
Nf
= 10,5 mm
= 9,75 mm
= 9 mm
= 7 mm
= 6,5 mm
= 4,5 mm
= 3,75 mm
= 2,9 mm
1668 mm
1524 mm
1435 mm
1000 mm
900 mm
750 mm
650 mm
400 mm   
iberische Breitspur
russisch-finnische Breitspur
Normalspur
Meterspur / Kapspur
Gruben- und Werkbahnen
Sächsische Schmalspur    
Gruben- und Werkbahnen
Gruben- und Werkbahnen

Meine Artikel

Klunker neu
TT-Clubneu
Deutsche ReichsbahnErgänzung
Minitrix neu
Märklinlink für minitrix
Trixlink für minitrix
Hosse Modellbahnenneu
Bolzneu
Gabor Modelleneu
Marsch-Modellbauneu
SN-Filigranmodell neu und Götz Notborn neu
Ondřej Brouzda neu
Einschienenbahn von PIKO (H0) neu
LEW EL 2 (H0, TT, N) und LEW EL 3 (H0m, TTm) neu In Teilen ist die Kategoriesierung der meiner [[Spezial:Beiträge/2009lisson|Artikel] noch nicht richtig/ beendet.

ferrero

Straßenfahrzeugmodelle Maßstab 1:160,
in jedem siebten Ei ist vielleicht eins dabei ;)
Ferrero ist zwar kein Zubehörlieferant für Modellbahner, aber die Überraschungseier mit den darin enthaltenen Fahrzeugen können doch Interessant sein. Zumal sie doch sehr günstig zu haben sind. Als Größenvergleich habe ich die Fahrzeuge noch mal mit anderen Spur-N Modellen abgelichtet.

Kommentar von: Markus Schiavo
Ü-Ei Bus von Teico44.jpeg

Foto: teico44, Ü-Ei-Bus mit Licht, auf seiner privaten Spur-N-Modellanlage.