Liegewagen

Aus Modellbau-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Vorbild

Liegewagen orientieren sich meist sehr stark an bestehenden Schnellzugwagenkonstruktionen wie beispielsweise den UIC-X Wagen wie Schnellzugwagen (DB, 1. Serie) und Schnellzugwagen (DB, 2. Serie) der Deutschen Bundesbahn oder sie haben Ähnlichkeiten mit anderen Konstruktionen, wie den 27,5 Meter Speisewagen. Daher bilden Liegewagen keine eigene homogene Bauartengruppe.

Allerdings sind Liegewagen durchaus als eigenständige Fahrzeugtypen zu betrachten und wurden daher bei der Deutschen Bundesbahn in einem gesonderten Bereich der Bauartennummern eingeordnet.

Die ersten Liegewagen in Westdeutschland für den Urlaubsverkehr nach dem Zweiten Weltkrieg sind die Gattungen CL4ümg(K)-53 (ab 1953, später Bcüm 251) und CL4ümg-54 (ab 1954, später Bcüm 241) entstanden, zusammen mit den Schnellzugwagen der ersten Serie abgeleitet. Pro Abteil hatten sie sechs Sitze, die in sechs Liegen umgewandelt werden konnten. Die Dachlüfter waren im Gegensatz zu den Sitzwagen mittig angeordnet. Unter einigen Wagen waren Ölheizungen angebracht, die die Wagen auch in abgestelltem und nicht mit einer externen Energiequelle verbundenem Zustand beheizen konnten. Meistens waren die Heizungen bei Wagen mit Seitenschürzen montiert. Einzelne Wagen hatte Übertragungsabteile für eine Beschallung oder sogar Friseurabteile.

Bei späteren Wagenkonstruktionen gab es Vorzugsabteile, bei denen ein Abteil in zwei Halbabteile mit nur drei Liegen aufgeteilt werden konnte. Diese Vorzugsabteile können von außen an den zwei kleineren, nahe beieinander stehenden Fenstern erkannt werden.

Die Liegewagen würden immer wieder renoviert, ein Teil der älteren Wagen wurde ab 1966 auch in Sitzwagen der Gattung Büm 239 umgebaut.

Alle Wagen hatten Minden-Deutz Drehgestelle und waren zunächst für 140 km/h Höchstgeschwindigkeit zugelassen. Nur bei den letzten Lieferungen von Turnuswagen der Gattung Bctüm 256 gab es Exemplare mit einer zulässigen Höchstgeschwindigkeit von 160 km/h.

Neben Liegewagen der Deutschen Bundesbahn gab es weitere Turnuswagen privater Reiseunternehmen wie TUI, Touropa, Scharnow Reisen, etc.

Übersicht

Gattung Baujahr spätere Gattungen Anzahl Bemerkung
CL4ümg(K)-53 ab 1953 → Bc4ümg(K)-53 → Bcüm251 → Bcm251 88 mit Schürze, teilweise mit Küche
ab 1961 → Bc4ümk-53/61 → Bcümk255 → Bcmk255 17 umgebaut
ab 1966 → Büm239 → Bm239 118 umgebaut, inklusive ehemalige CL4ümg-54
CL4ümg-54 ab 1954 → Bc4üm(g)-54 → Bcüm241 → Bcm241 260
ab 1966 → Büm239 → Bm239 118 inklusive ehemalige CL4ümg(K)-53
Bc4ümg-58 1958 → Bc4üm-58 → Bcüm253 → Bcm253 20 mit Schürze, 11½ Abteile
Bc4ümg-60 1960 → Bc4üm-60 → Bcüm254 → Bcm254 25 mit Schürze, 10½ Abteile


Weblinks

Modelle

Spur H0

Bc(ü)m 241, Bc(ü)m 242

Die Neubauliegewagen der 1. Generation wurden gebaut als CL4ümg-54. 1960 erfolgte ein teilweiser Umbau mit Vorzugsabteilen, aus dem nunmehr zweitklassigen Bc4ümg-54 wurde der Bc4ümg-54/60, die spätere Gattung Bc(ü)m 242).

Gattung Betriebsnummer Farbe Hersteller Artikel-Nr. Bauzeit Strom/Dec. Bemerkungen Bild
Bc4ümg-54 17 823 Köl flaschengrün Rivarossi 40251 2006 GS DB Bc4uemg 54 17 823 Koel Rivarossi 40251.jpg
Bcüm241 51 80 52-40 111-5 kobaltblau Roco 44098 1990 GS DB Bcuem 241 51 80 52-40 111-5 Roco 44098.jpg
Bcüm241 51 80 52-40 176-8 chromoxidgrün Roco 44099 1990 GS DB Bcuem 241 51 80 52-40 176-8 Roco 44099.jpg
Bcüm241 51 80 52-43 011-4 kobaltblau Roco 64055 2012 GS DB Bcuem 241 DB 51 80 52-43 011-4 Roco 64055.jpg
Bcm242 51 80 53-40 015-7 ozeanblau/elfenbein Alpha Trains 31038 2007 GS DB Bcm 242 DB 51 80 53-40 015-7 AlphaTrain 31038.jpg
Bcm 51 80 52-40 900-1 weiß/orange/rot ade 103111/1 GS DB

B(ü)m 239

Die Sitzwagen der Gattung Büm239 entstanden durch Umbau aus Bcüm241.

Gattung Betriebsnummer Farbe Hersteller Artikel-Nr. Bauzeit Strom/Dec. Bemerkungen Bild
Büm239 50 80 22-42 809-9 chromoxidgrün Roco 44903 1998 GS DB Buem 239 50 80 22-42 809-9 Roco 44903.jpg

Bcm 243, Bcm247, Bcmh246

Die Gattungen Bcmh246 und Bcm247 entstanden durch Umbau aus Bcm243.

Gattung Betriebsnummer Farbe Hersteller Artikel-Nr. Bauzeit Strom/Dec. Bemerkungen Bild
Bcm 61 85 59-00 106-9 grau/grün Märklin 43612 nur 2018 AC RAlpin, „Rollende Landstraße“, Ep.VI (1:93,5)
Bcm 61 85 59-00 108-5 grau/grün ACME 52418 2019 GS RAlpin, „Rollende Landstraße“, Ep.VI Bcm RAlpin ACME52418.jpg
Bcm243 51 80 50-80 101-9 ozeanblau/elfenbein L.S. Models 46073 2010 GS DB Bcm 243 DB 51 80 50-80 101-9 LS Models 46073.jpg
Bcm243 blau L.S. Models 96007-1 2011- DB
Bcm243 ozeanblau/elfenbein L.S. Models 96007-2 2011- DB
Bcm247 51 80 52-40 901-9 hellgrau Fleischmann 5119 1987-1997 GS DB Kombiverkehr, Ep.IV, „Rollende Landstraße„ (1:100)
Bcm247 51 80 52 40 912-6 hellgrau Fleischmann 5269 1998-2009 GS DB Kombiverkehr, Ep.V, „Rollende Landstraße“ (1:93,5) Bcm247 Kombiverkehr Fleischmann5269.jpg
Bcm243 blau L.S. Models 96007-3 2011- DB
Bcmh246 51 80 50-80 035-9 ozeanblau/elfenbein L.S. Models 46073 2010 GS DB Bcmh 246 DB 51 80 50-80 035-9 LS Models 46073.jpg
Bcmh246 51 80 50-80 042-5 ozeanblau/elfenbein L.S. Models 46072 2010 GS DB Bcmh 246 DB 51 80 50-80 042-5 LS Models 46072.jpg

Bvcmz 248

Die Gattung Bvcmz248 entstand durch Umbau aus Bcom243.

Gattung Betriebsnummer Farbe Hersteller Artikel-Nr. Bauzeit Strom/Dec. Bemerkungen Bild
Bvcmz 248.1 61 80 50-71 102-6 lichtgrau/verkehrsrot L.S. Models 49044 2012 GS DB AG, „City Night Line“ L.S. Models 49044.jpg
Bvcmz 248.1 61 80 50-71 127-3 lichtgrau/verkehrsrot L.S. Models 46019 2012 GS DB AG L.S. Models 46019.jpg
Bvcmz 248.1 61 80 50-71 129-9 lichtgrau/verkehrsrot L.S. Models 46018 2012 GS DB AG, „AutoZug“ L.S. Models 46018.jpg
Bvcmz 248.1 61 80 50-71 211-5 lichtgrau/verkehrsrot L.S. Models 46020 2012 GS DB AG L.S. Models 46020.jpg

Bvcmbz 249

Die Gattung Bvcmbz249 entstand durch Umbau aus Bvcmz243.

Gattung Betriebsnummer Farbe Hersteller Artikel-Nr. Bauzeit Strom/Dec. Bemerkungen Bild
Bvcmbz 249.1 61 80 59-90 034-9 lichtgrau/verkehrsrot L.S. Models 49045 2012 GS DB AG NachtZug, „City Night Line“ L.S. Models 49045.jpg

Bc(ü)m 251

Die Neubauliegewagen der 1. Generation wurden gebaut als CL4ümg(K)-53. 1960 erfolgte ein teilweiser Umbau mit Vorzugsabteilen, aus dem nunmehr zweitklassigen Bc4ümg(K)-53 wurde der Bc4ümg-53/60, die spätere Gattung Bcm 252).

Gattung Betriebsnummer Farbe Hersteller Artikel-Nr. Bauzeit Strom/Dec. Bemerkungen Bild
Bc4ümg-53 17 751 Hmb stahlblau Roco 44903 1992 GS DB, Touropa Bc4uemg 53 DB 17 751 Hmb Roco 44903.jpg
Bc4ümg-53 17 726 Köl stahlblau Rivarossi 44903 2003 GS DB Bc4uemg-53 17 726 Koel Rivarossi 4013.jpg
Bcüm251 51 80 52-40 023-2 laubgrün Roco 4013 1990 GS DB Bcuem 251 51 80 52-40 023-2 Roco 44098.jpg
Bcüm251 51 80 52-40 203-0 kobaltblau Roco 44099 1990 GS DB Bcuem 251 51 80 52-40 203-0 Roco 44099.jpg
Bcüm251 51 80 52-40 221-2 kobaltblau Roco 44098 1990 GS DB Bcuem 251 51 80 52-40 221-2 Roco 44098.jpg
Bcüm251 51 80 52-40 260-0 ozeanblau/elfenbein Roco 44926 2002 GS DB Bcuem 251 DB 51 80 52-40 260-0 Roco 44926.jpg

Bc(ü)m 253, Bc(ü)m 254

Als Nachbauten der Wagen von 1953 entstanden 1958 die Gattung Bc4ümg-58 (später Bcm253) und 1960 die Gattung Bc4ümg-60 (späte Bcm254).

Gattung Betriebsnummer Farbe Hersteller Artikel-Nr. Bauzeit Strom/Dec. Bemerkungen Bild
Bcm254 51 80 53-40-123-9 ozeanblau/elfenbein Roco 46071 2010 GS DB Bcm 254 DB 51 80 53-40-123-9 LS Models 46071-3.jpg

BDcm874

Die Bauart BDcm874 entstand durch Umbau aus Bcomh246.

Gattung Betriebsnummer Farbe Hersteller Artikel-Nr. Bauzeit Strom/Dec. Bemerkungen Bild
BDcm874.1 61 85 09-90 402-4 lichtgrau/rot L.S. Models 49018 2013- GS DB NachtZug
BDcm874.1 61 85 09-90 413-1 blau L.S. Models 49005 GS DB, „City Night Line“

Bcvmh

Speziell für TUI gebaute Liegewagen.Siehe Turnuswagen


Sonstige

Diese Liegewagen stammen überwiegend aus europäischen Bahngesellschaften.

Gattung Betriebsnummer Farbe Hersteller Artikel-Nr. Bauzeit Strom/Dec. Bemerkungen Bild
Bc grün Tillig 74754 2009 GS BDZ
grün Tillig / Sachsenmodelle 74538 GS BDZ
lichtgrau/verkehrsrot Tillig / Sachsenmodelle 74471 GS BDZ
Bce 51 52 5940 661-6 beige/rot Tillig 74519 GS BDZ, Typ Y "Optima Express"

Spur N

Gattung Betriebsnummer Farbe Hersteller Artikel-Nr. Bauzeit Bemerkungen Bild
Bcm 61 85 59-00 103-6 grau/grün Fleischmann 816703 RAlpin, Ep.VI, „Rollende Landstraße“ Bcm RAlpin Fleischmann816703.jpg
Bcvmh 61 80 05-90 106-0 orange/beige Hobbytrain 22051 „TUI FerienExpress“
Bcvmh 61 80 05-70 112-2 orange/beige Hobbytrain 22051 „TUI FerienExpress“
Bc4ümg-53 17 642 Esn stahlblau Fleischmann 890904 2014 DB, Touropa Fl Touropa.JPG
Bcüm251 51 80 52-40 205-5 kobaltblau Roco 24491 2006 DB, Touropa Ro Tour EpIV.JPG
Bc4ümg-53 17 753 Hmb stahlblau Roco 24310 1995-96 DB, Touropa Ro Tour EpIII neu.JPG
Bc4ümg-53 17 738 Hmb stahlblau Roco 24309 2001 DB, Scharnow Ro Scharnow.JPG
Bcüm251 51 80 52-40 176-8 chromoixgrün Roco 24013-1 1997 DB, Touropa Ro SCHAR grün.JPG
Bc4ümg-53 17 603 Hmb stahlblau Minitrix 15760-01 2005 DB, Touropa MT Touropa.JPG
Bcüm243 50 80 50-80 174-6 kieselgrau/rotviolett Minitrix 3094 1974-76 DB MT Bcüm Pop.JPG
Bcm243 51 80 50-80 068-0 kieselgrau/blaulila Minitrix 15743-02.2 2019 DB D 730 POP MT Bcüm 243 POP.JPG