LEW-Baureihe EL 16

Aus Modellbau-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Vorbild

Die Akkuschleppfahrzeuge (kurz ASF) der Baureihe EL 16 wurden vom Lokomotivbau Elektrotechnische Werke (LEW) in Hennigsdorf ab 1966 als kleine, schienengebundene, batterie-elektrisch angetriebene Schleppfahrzeuge für den innerbetrieblichen Rangier- und Verschiebedienst gebaut.

Die Deutsche Bahn AG hat sie als Baureihe 383 übernommen.

Weblinks

  • LEW EL 16 in der deutschsprachigen wikipedia


Dieser Artikel basiert auf dem Artikel LEW EL 16 aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, teilweise können Textpassagen übernommen worden sein. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Bitte fügt detaillierte Infos zu den Vorbildern entsprechend in der Wikipedia hinzu, so dass wir uns hier auf die Modellbauaspekte konzentrieren können.


Modelle

Spur H0

Betriebs-Nr. Farbe Hersteller Artikel-Nr. Bauzeit Strom / Dekoder Bemerkungen Bild
ASF 17230 weiß / orange Rivarossi HR 2378 2013 GS DB AG Rivarossi ASF DB H0.jpg
ASF 28 blau Rivarossi HR 2379 2013 GS DB
ASF 1 Rivarossi HR 2313 2013 GS DR (DDR)
weiß / rot Rivarossi HR 2315 2013 GS DB AG
404 001-0 rot Rivarossi HR 2316 2013 GS Transportbeton Heidenau
ASF 28 orange Rivarossi HR 2381 2013 GS DR (DDR)
ASF 22 dunkelgrün Rivarossi HR 2380 2013 GS DR (DDR)

Spur TT

Betriebs-Nr. Farbe Hersteller Artikel-Nr. Bauzeit Bemerkungen Bild
404 001-0 weiß / rot Arnold 9018-A15 2015 NEM 651 Schnittstelle