Uerdinger Schienenbus

Aus Modellbau-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Vorbild

Uerdinger Schienenbus ist die umgangssprachliche Bezeichnung von Schienenbussen, die von der Waggonfabrik Uerdingen entwickelt wurden. Es handelt sich um dieselbetriebene, zweiachsige Triebwagen in Leichtbauweise mit unter dem Wagen im Fahrgestell eingebauten Dieselmotoren. Insbesondere die VT 95.9 (spätere Baureihe 795) und VT 98.9 (spätere Baureihe 798) der Deutschen Bundesbahn sind mit diesem Begriff verbunden. Diese wurden im Personenzugdienst auf im Dampflokomotiv- oder Dieselzugbetrieb weniger rentablen Nebenstrecken eingesetzt. Sechs Motorwagen wurden 1962 als Zahnradtriebwagen ausgeführt und als Baureihe VT 97.9 eingeordnet.

Der VT 98.9 wurde aus dem VT 95.9 entwickelt, der für viele Strecken mit nur einem Fahrmotor zu schwach motorisiert war. Der VT 98 hatte daher zwei Fahrmotoren. Da die Triebwagen über Pufferbohlen mit Schraubenkupplungen verfügten, konnten sie andere Waggons mitnehmen oder ans Ende anderer Züge eingestellt werden zur Beförderung mit fremder Kraft.

1988 wurden 47 Triebwagen, 23 Beiwagen und 43 Steuerwagen auf Einmannbetrieb umgebaut. Sie erhielten pneumatische Türschließeinrichtungen und Zahltische für den Triebfahrzeugführer. Diese Triebwagen wurden als Baureihe 796 eingeordnet.

Die Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) stellten ebenfalls Schienenbusse als Reihe 5081 in Dienst. Viele Privatbahnen haben gebrauchte Uerdinger Schienenbusse der Deutschen Bahn angeschafft.

Von 1950 bis 1971 wurden einschließlich aller Lizenzbauten 1492 Triebfahrzeuge gebaut und, diese eingeschlossen, mit Bei- und Steuerwagen insgesamt 3306 Wagen.

Farbvarianten

Einige wenige VT wurden modernisiert und erhielten eine Sonderlackierung in Produktfarben. Diese Schienenbusse verkehrten im Chiemgau (Aschau–Prien), ebenso die Fahrzeuge des „Ulmer Spatz“. Ansonsten behielten die Schienenbusse bis zum Schluss das für Triebwagen der DB typische Purpurrot.

Betriebsnummern

VT 95

  • Prototypen: VT 95 901 – 911, VT 95 912 (später VT 95 9112)
  • Seriefahrzeuge: VT 95 9113 – 9669
  • Eisenbahnen des Saarlandes: VT 95 9901 – 9915

VT 98

  • Prototypen: VT 98 901 – 903
  • Serienfahrzeuge: VT 98 9501 – 9829

Weblink


Der Absatz Vorbild basiert auf dem Artikel Uerdinger Schienenbus aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, teilweise können Textpassagen übernommen worden sein. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Bitte fügt detaillierte Infos zu den Vorbildern entsprechend in der Wikipedia hinzu, so dass wir uns hier auf die Modellbauaspekte konzentrieren können.


Modelle

Nenngröße H0

Betriebs-Nr. Farbe Her­steller Artikel-Nr. Bauzeit Strom / Dekoder Bemer­kungen Bild
VT 95 902
VB 140 701
purpurrot Brekina 64404+64434
64424+64444
2015 Collection November GS/Dig.8pol.
WS/Dig.
DB, Prototyp, viertürig Brekina 64434 VB 140 701.jpg
VT 95 903
VB 140 703
purpurrot Brekina 64400+64430
64420+64440
2014– GS/Dig.8pol.
WS/Dig.
DB, Prototyp, zweitürig
VT 95 903
VB 140 704
purpurrot Model Shop  ?  ? GS
WS
DB, Prototyp, zweitürig
VT 95 905
VB 140 702
purpurrot Brekina 64401+64431
64421+64441
2015– GS/Dig.8pol.
WS/Dig.
DB, Prototyp, zweitürig
VT 95 905
VB 142 003
purpurrot Model Shop  ?  ? GS
WS
DB, Prototyp, zweitürig, 3-Licht-Spitzensignal
VT 95 911
VB 140 006
purpurrot Brekina 64402+64432
64422+64442
2015 Collection November GS/Dig.8pol.
WS/Dig.
DB, Prototyp, viertürig
VT 95 911
VB 142 005
purpurrot Model Shop 95911
?
 ? GS
WS
DB, Prototyp, viertürig, 3-Licht-Spitzensignal
VT 95 963
VB 140 749
purpurrot Märklin 39950 2014– WS/mfx/sound DB, Prototyp, viertürig, Führerstand mit Oberlicht, ~1952/53, Bw Steinbeck
VT 95 963
VB 140 749
purpurrot Trix 22995 2014– GS/DCC/sound DB, Prototyp, viertürig, Führerstand mit Oberlicht, ~1952/53, Bw Steinbeck
VT 95 9148 purpurrot Fleischmann 64405
64405
1996–2000
2001–2003
GS/FMZ
GS/TWIN
DB
VT 95 9150 purpurrot Fleischmann 4405 1996– GS DB VT 95 9150 Fleischmann 4405.jpg
VT 95 9150 purpurrot Fleischmann 74405 2002– GS/DCC/sound DB VT95 9150 Fl74405.jpg
VT 95 9164 purpurrot Fleischmann 1405 2002–2009 WS/MM/sound DB VT95 9164 Fl1405.jpg
VT 95 9189 purpurrot Märklin 3016 (2) 1963–1970 WS DB, mit „Keks“
VT 95 9190 purpurrot Märklin 3016 (1) 1959–1962 WS DB, ohne „Keks“
VT 95 91??
V? 95 ?
purpurrot Fleischmann 440501
440571
2011– GS/Dig.8pol.
GS/DCC/sound
DB, oberes Spitzenlicht VT95 Fl440501.jpg
VT 95 ? purpurrot Brekina 64406
64426
2015 Collection November GS/Dig.8pol.
WS/Dig.
unbedruckt!, Prototyp, viertürig Brekina 64406 VT 95.jpg
VT 98 9505
VS 98 193
purpurrot Roco 63026
69026
2002–2004 ?? GS/DCC/sound
WS/ESU/Loksound2
DB, BD Münster, Bw Oldenburg VT98 9639 Roco63026.jpg
VT 98 9513
VS 98 116
purpurrot Roco 43018 1996–1998 GS DB
VT 98 9515
VS 98 226
purpurrot Piko 52724
52725
2018 GS/PluX22
WS/MM
DB
VT 98 9522
VS 98 102
purpurrot Roco 63020
69020
1999–2004 GS/Dig.8pol.
WS/MM
DB VT 98 9522 Roco 69020.jpg
VT 98 9536
VS 98 225
purpurrot Piko 52726
52727
2018 GS/DCC/sound
WS/MM/sound
DB
VT 98 9705
VS 98 109
purpurrot Roco 69020 um 2000? WS DB VT 98 9522 Roco 69020.jpg
VB 98 2224 purpurrot Roco 69021 1999–2004 WS DB
VT 98 9636
VS 98 013
purpurrot Roco 63027
63028
2007– GS/DCC
GS/DCC/sound
DB VT98 Roco63027.jpg
VT 98 9639
VS 98 112
purpurrot Roco 63026
69026
2002–2004 GS/DCC/sound
WS/MM/sound
DB VT98 9639 Roco63026.jpg
VT 98 9642
VS 98 015
purpurrot Roco 63077
63078
2013– GS/DCC
GS/DCC/sound
DB VT98 9639 Roco63026.jpg
VB 98 047
VB 98 2222
purpurrot Roco 63070 2013– GS/Dig.8pol. DB
VT 98 9667
VS 98 057
purpurrot Märklin 39984 2009– WS/mfx/sound DB VT98 Ma39984.jpg
VT 98 9731 purpurrot Trix 532290 1968–1978 GS/Express DB
VT 98 9732
VB 98 2232
purpurrot Fleischmann 1370
4400
–1965–1970
1971–1985
GS DB
VT 98 9744
VS 98 240
purpurrot Roco 43018
43945
1987–1990 GS
WS
DB DB-VT98.95.jpg
VT 98 ?
VS 98 ?
purpurrot Märklin 29015 2009 WS/mfx/sound DB, Startset „150 Jahre Märklin“ VT98 Ma29015.jpg
795 147-8 purpurrot Fleischmann 98 4405 1998 GS DB
795 201-3
995 368-8
purpurrot Fleischmann 481401
481471
2014– GS/Dig.8pol.
GS/DCC/sound
DB, Innen­beleuchtung
DB, digitale Kupplung
795 211-2 purpurrot Fleischmann 4407 2002– GS DB 795 211-2 Fl4407.jpg
795 299-7 purpurrot Märklin 3016 (3) 1971–1999 WS DB 795 299-7Ma3016.jpg
995 522-0 purpurrot Märklin 4018 (?)  ? WS DB
795 ? purpurrot Fleischmann 64407 2002–2003 GS/TWIN DB
796 740-9
996 782-9
purpurrot Roco 43049 1993–1994 GS DB, „MBV Mittel­badischer Baustoff­vertrieb“
798 514-6
998 736-3
purpurrot Piko 52720
52721
52722
52723
2017 GS/PluX22
WS/Dig.PluX22
GS/DCC/sound
WS/mfx/sound
DB
798 631-8
998 719-9
purpurrot Roco 43045
43968
1991–1995 GS
WS
DB
798 652-4
998 896-5
lichtgrau / pastell­türkis / mint­türkis Roco 63023
69023
1999–2001 GS/Dig.8pol.
WS/Dig.8pol.
DB AG, „Ulmer Spatz“ 798 652-4 Roco63023.jpg
798 653-2
998 896-5
lichtgrau / pastell­türkis / mint­türkis Roco 43040 1990–1994 GS DB, Chiemgau Bahn
798 653-2
998 896-5
lichtgrau / pastell­türkis / mint­türkis Primex 3012 1988 WS DB, Chiemgau Bahn
798 659-9
998 800-7
purpurrot Fleischmann 4400 1988–2001 GS DB
798 667-2
998 658-9
purpurrot Märklin 39987 2012– WS/mfx/sound DB 798 Ma39987.jpg
798 667-2
998 658-9
purpurrot Märklin 39989 2012– WS/mfx/sound DB, gealtert
798 667-2
998 658-9
purpurrot Trix 22987 2012– GS/DCC/sound DB 798 Trix22987.jpg
798 677-1
798 677-1
hellbeige / dunkelblau Roco 53945 1996–1997 GS DB, „erlebte Eisenbahn“ 798 677-1 Roco53945.jpg
798 716-7
998 604-3
purpurrot Märklin 39980 2006– WS/mfx/sound DB 798 Ma39980.jpg
998 124-2 purpurrot Märklin 41980 2006– WS DB
798 716-7
998 604-3
purpurrot Märklin 39985 2006 WS/mfx DB 798 Ma39985.jpg
798 ?
998 ?
purpurrot Trix 22798 2006– GS/DCC/SX/sound DB 798 Trix22798.jpg
998 250-5 purpurrot Roco 63035 20xx GS DB, „DEVK“
798 ?
998 ?
blau / rot Roco 63025
69025
2002–2003 GS/Dig.8pol.
WS/MM
Prignitzer Eisenbahn
701 156-2 gelb Märklin 39972 2011 WS/mfx/sound DB AG
750
(ehem. 795 322)
grün / gelb Fleischmann 86 4405 2006 GS/Dig.8pol. RAG 750 Fl86440.jpg
750 grün Märklin 30161 1996 WS RAG, für idee+spiel
VT 1 purpurrot Brekina 64407
64427
2016 Collection Juli GS/Dig.8pol.
WS/Dig.
Lübeck-Segeberger Eisenbahn, Prototyp, viertürig
VT 5 purpurrot Brekina 64408
64428
2016 Collection Juli GS/Dig.8pol.
WS/Dig.
Tecklenburger Nordbahn, Prototyp, viertürig
VT 6
VB 16
creme/rot Brekina 64403+64433
64423+64443
2015 Collection November GS/Dig.8pol.
WS/Dig.
HzL, Prototyp, viertürig
VT 27
VS 21
rot Märklin 39982 2008– WS/mfx EBOE VT27 Ma39982.jpg
VT 54 purpurrot Märklin 39986 2011 WS/mfx/sound KVG, „Jägermeister“ VT54 Ma39986.jpg
VT 169
VS 117
purpurrot Roco 63016 2008– GS/Dig.8pol. EVB, „Moorexpress“
Z 151
RZ 1051
rot / hellgrau Brekina 64405+64435
64425+64445
2015 Collection November GS/Dig.8pol.
WS/Dig.
CFL, Prototyp, viertürig
Z 151 rot / hellgrau Model Shop  ?  ? GS CFL, Prototyp, zweitürig Cflz151.jpg
Z 161 rot / hellgrau Fleischmann  ?  ? GS CFL Cflz161.jpg
551.662 grün Märklin 3135 1985–1988 WS Belgische Nebenbahn CFV3V
VS 98 279
VB 98 2232
purpurrot Fleischmann 1372
4420
–1965–1970
1971–1976
GS ÖBB
5081.01
6581.11
blau / beige Roco 43020
43947
1987–1991
1987–1999
GS
WS
ÖBB
5081.01
7081.01
blau / beige Fleischmann 1374
4401
–1965–1970
1971–1976
GS ÖBB
5081.03
6581.52
blau / beige Märklin 39981 2007 WS/mfx/sound ÖBB Rh5081 Ma39981.jpg
5081.??
6581.??
blau / beige Roco 63017 –2009– GS/Dig.8pol. ÖBB 5081 Roco63017.jpg
5081.??
6581.??
blau / beige Trix 22799 2007– GS/DCC/SX/sound ÖBB Rh5081 Trix22799.jpg
6581.11
7081.01
blau / beige Fleischmann 1373
4421
–1965–1970
1971–1976
GS ÖBB
5081 003-5
6581 001-2
blau / beige Roco 43051 1992–1999 GS ÖBB 5081 003-5 Roco43051.jpg
VT 10 rot Fleischmann 481104
481174
2011 GS/Dig.8pol.
GS/DCC/sound
GS/Dig.8pol.
GS/DCC/sound
GKB VT10 Fl481104.jpg
VT 21 orange Märklin 3140 1984–1988 WS STLB
VT 22
VS 31
orange Roco 63076 2012– GS/DCC/sound STLB
FER-301
FRC-301
silber Roco 63036 ca. 2010 GS RENFE

Nenngröße TT

Betriebs-Nr. Farbe Her­steller Artikel-Nr. Bauzeit Bemer­kungen Bild
VT 95 ?
VS 98 ?
rot Rokal 01163/501163 1963–1969 DB

Nenngröße N

Betriebs-Nr. Farbe Her­steller Artikel-Nr. Bauzeit Bemer­kungen Bild
VT 95 9150 purpurrot Fleischmann 7400
87400
1995–
2003–2008
DB 95 9150 GFN.jpg
VT 95 9495
VB 142 267
purpurrot Fleischmann 740001
740081
2011– DB, oberes Spitzenlicht Fl VT 95 01.JPG
VT 98 175 purpurrot Arnold 0291 1966–1974 DB Ar VT98.JPG
VT 98 9655 purpurrot Arnold 2910 1975–1994 DB 98 9655 AR.jpg
VT 98 9730
VS 98 304
purpurrot Piko 40252 2013– DB Pi VT98.JPG
VT 98 9731
VT 98 2233
purpurrot Minitrix 2980
512980
512180
12980
1966–1968
1969–1985
1973–1977
1986–1996
DB MT VT98 alt.JPG
VT 98 ? purpurrot Minitrix 18013 1996 DB
VT 98 ?
VB 98 ?
VS 98 ?
purpurrot Minitrix 12467 2010 DB VT98 MT12467.jpg
VB 141 247 ÷ Modellbahn Union 99500 2020– DB, Einachs-Anhänger, Bausatz MU VB 141a.jpg
795 211-2 purpurrot Fleischmann 7402
87402
2003–
2003–2008
DB 795 211-2 Fl7402.jpg
798 622-7
998 623-2
purpurrot Minitrix 12554
12555
2007– DB MT VT98 neu.JPG
798 653-2
998 ?
lichtgrau / pastell­türkis / mint­türkis Arnold HN2011 2007– DB, Chiemgau Bahn 798 Ar HN2011.jpg
798 653-2
998 896-5
lichtgrau / pastell­türkis / mint­türkis Minitrix 12989 1988–1989 DB, Chiemgau Bahn
798 701-9
998 314-9
purpurrot Arnold 0321
80321
1997–2002 DB, „Fahrrad Express“ 798 Ar0321.jpg
798 714-3
998 087-1
purpurrot Arnold 0285 1996 DB, „Jägermeister“
798 ?
998 ?
purpurrot Minitrix 12987  ? DB, „Jägermeister“
208
252
beige / blau Arnold 0294
80294
1997–2002 DKB 798 Ar0294.jpg
KHH 50 beige Minitrix 51298051
12988
1985–1986
HKB
VT 54 purpurrot Minitrix 12346 2012 KVG, „Jägermeister“ VT54 MT12346.jpg
750 grün / gelb Fleischmann 867400 2006 RAG (ehem. 795 322)
5081.56 / 6581.59 blau / beige Arnold 2915 / 2917 1982–1992 ÖBB
5081.62 blau / beige Minitrix 512985 1971–1972 ÖBB
5081.62 / 6581 blau / beige Minitrix 2982
512982
1968
1969–1980
ÖBB
VT 10 rot Fleischmann 740003
740083
2011 GKB, Steirische Eisenbahnfreunde VT10 Fl740003.jpg
591-301-7 silber Fleischmann 740201 2011 RENFE 591-301-7 Fl740201.jpg

Nenngröße Z

Betriebs-Nr. Farbe Her­steller Artikel-Nr. Bauzeit Bemer­kungen Bild
VT 98 9737 purpurrot Märklin 88312 2008– DB, für Conrad
798 653-2
998 896-5
minttürkis / weiß Märklin 8112
9112
1988–1994
1988
DB, Chiemgau Bahn, digital
798 714-2 purpurrot Märklin 8831 1994– DB, „Jägermeister“ 798 714-2 Ma8831.jpg
798 716-7 purpurrot Märklin  ?? 1988 DB, „McDonalds“
798 716-7
998 604-3
purpurrot Märklin 8816 / 8817 1973–1993 DB 798 716-7 Ma8816.jpg
798 ? purpurrot Märklin 88313 2010 DB, mit zwei Güterwagen 798 Ma88313.jpg
798 ?
998 ?
minttürkis / weiß Märklin 88163 2000 DB, „Ulmer Spatz“
798 ?
998 ?
blau / rot Märklin 88164 2001 Prignitzer Eisenbahn
VT 27
VS 21
purpurrot Märklin 88311 2008 EBOE, „Dornkaat“ VT98 Ma88311.jpg
168 purpurrot Märklin 88165 2002 EVB
5081.11 / 6581.14 blau / beige Märklin 88162 1998 ÖBB
 ? purpurrot Märklin 88166 2018 DB, Glockenankermotor Maerklin 88166.png
 ? purpurrot Märklin 88167 2019 DB, Glockenankermotor Maerklin 88167.png

Nenngröße 0

Betriebs-Nr. Farbe Her­steller Artikel-Nr. Bauzeit Strom / Dekoder Bemer­kungen Bild
VT 98 9684 purpurrot Lenz 40190 2013– GS/sound DB
VS 98 077 purpurrot Lenz 40191 2013– GS DB
VB 98 155 purpurrot Lenz 40192 2013– GS DB

Nenngröße 1

Betriebs-Nr. Farbe Her­steller Artikel-Nr. Bauzeit Strom / Dekoder Bemer­kungen Bild
VT 98 9719 / VS 98 004 purpurrot Märklin 55098 2008– GS DB VT98 Ma55098.jpg
VT 98 ?
VS 98 ?
purpurrot Märklin 55099 2012– GS/mfx/sound DB VT98 Ma55099.jpg

Nenngröße IIm (G)

Betriebs-Nr. Farbe Her­steller Artikel-Nr. Bauzeit Strom / Dekoder Bemer­kungen Bild
VT 98 9730 purpurrot PIKO 37300 2008– GS DB VT98 Piko37300.jpg
VT 98 ? purpurrot PIKO 37308 2018– GS DB, Ep.III 37308 Piko37308.jpg
798 ?
998 ?
purpurrot PIKO 37306 2016– GS DB, Ep.IV 37306 Piko37306.jpg
798 ? purpurrot PIKO 37307 2017– GS DB, „Jägermeister“ 37307 Piko37307.jpg
798 ? gelb PIKO 37305 2014– GS DB, Signaldienst 37305 Piko37305.jpg
798 652-4 / 998 896-5 lichtgrau / pastell­türkis / mint­türkis PIKO 37302 2010– GS DB AG, „Ulmer Spatz“ VT98 Piko37302.jpg
798 01 / 998 ? weiß / dunkelblau PIKO 37303 2011– GS DRE, Elbe-Elster Express VT98 Piko37303.jpg
VT 798 ?
VS 998 ?
dunkelblau PIKO 37304 2012– GS Prignitzer Eisenbahn VT798 Piko37304.jpg
5081.01 / 6581.11 beige/blau PIKO 37301 2009– GS ÖBB 5081 Piko37301.jpg