DR-Baureihe E 80

Aus Modellbau-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Vorbild

Die Baureihe E 80 der Deutschen Reichsbahn (DR) waren schwere elektrischen Rangierlokomotiven mit der Achsfolge (A1A)'(A1A)'. 1928 bestellt wurden die fünf Maschinen zwischen April und Oktober 1930 an das Bahnbetriebswerk München Hauptbahnhof geliefert und dort Betrieb genommen.

Nach den Zweiten Weltkrieg übernahm die Deutsche Bundesbahn (DB) noch vier Exemplare, die letzte versah ihren Dienst noch bis Juni 1961, eine Umzeichnung in eine EDV-gerechte Baureihenbezeichnung ist daher nicht erfolgt.

Farbvarianten

Die Lokomotiven waren im Laufe der Zeit in Eisengrau (RAL 7011), Schwarzgrau (RAL 7021), Flaschengrün (RAL 6007) und schließlich in Chromoxidgrün (RAL 6020) lackiert.

Betriebsnummern

  • E 80 01 – 05

Weblinks

Der Absatz Vorbild basiert auf dem Artikel DR-Baureihe E 80 aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, teilweise können Textpassagen übernommen worden sein. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Bitte fügt detaillierte Infos zu den Vorbildern entsprechend in der Wikipedia hinzu, so dass wir uns hier auf die Modellbauaspekte konzentrieren können.


Modelle

Nenngröße H0

Betriebs-Nr. Farbe Her­steller Artikel-Nr. Bauzeit Strom / Dekoder Bemer­kungen Bild
E 80 02 (grau) Günther B180  ? GS DR, Metall-Bausatz
E 80 04 schwarz­grau Roco 63871
69871
2007–2009 GS/Dig.8pol.
WS/MM
DR E80 04 Roco63871.jpg
E 80 02 flaschen­grün Roco 72376
78376
2013– GS/Dig.8pol.
WS/MM
DB E8002db.jpg
E 80 03 (grün) Günther B180  ? GS DB, Metall-Bausatz
E 80 03 purpurrot Roco 72655
78655
2017 GS/Dig.8pol.
WS/MM
DB, für „w13plus“ Roco 72655 - E 80 - E80 003.jpg
E 80 05 chromoxid­grün Roco 63870
69870
2005–2009 GS/Dig.8pol.
WS/MM
DB E80 05 Roco63870.jpg

Spur N

Betriebs-Nr. Farbe Her­steller Artikel-Nr. Bauzeit Bemer­kungen Bild
E 80 05 flaschen­grün LoCoModels 5000217 2018 DR LOCO DRG E80 grün sito 20150126 204152.jpg