Trichterwagen (Fc)

Aus Modellbau-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Vorbild

Trichterwagen der Fc-Familie (UIC-Gattung) lassen sich durch folgende Eigenschaften von anderen Güterwagen unterscheiden:

  • Sie sind nach oben offen (Gattungskennzeichen F), d.h. das Ladegut kann gefahrlos nass werden
  • Sie haben zwei Radsätze (da der Kennbuchstabe a fehlt)
  • Sie haben eine Selbstentladeeinrichtung, bei der das Schüttgut ohne Ladegerät wie z.B. Bagger oder Schaufel entladen werden muss. Diese Einrichtung ist hochliegend und die Entladung erfolgt dosierbar einseitig oder zweiseitig (Kennbuchstabe c)

Weitere Kennzeichen definieren die Höchstgeschwindigkeit (s), sind aber für die Bestimmung eines Modells dieser Wagen kaum relevant und werden daher hier zusammengefasst. Entsprechend gehören zur Fc-Familie die Varianten

  • Fc, Fcs

Vor Einführung der UIC-Gattung hatten diese Fahrzeuge folgende Gattungsbezeichnugen:

  • 1964-1979:
    • Ed, Eds
  • bis 1963:
    • Otm, Otmm

Eine besonders bekannte Fc-Bauserie ist der Talbot-Trichterwagen mit sehr geringem Achsstand.

Ähnliche Güterwagen verwandter Gattungsfamilien sind:

  • Trichterwagen (Fac) mit vier Radsätzen, dosierbarer Selbstentladung und hochliegender Öffnung
  • Trichterwagen (Facc) mit vier Radsätzen, dosierbarer Selbstentladung und tiefliegender Öffnung
  • Trichterwagen (Td) mit zwei Radsätzen, dosierbarer Selbstentladung und geschlossenem Frachtraum
  • Trichterwagen (Tad) mit vier Radsätzen, dosierbarer Selbstentladung und geschlossenem Frachtraum
  • Sattelwagen (Fal) mit vier Radsätzen und offenem Frachtraum
  • Sattelwagen (Faal) mit sechs oder mehr Radsätzen, schlagartiger Selbstentladung und hochliegender Öffnung
  • Sattelwagen (Tal) mit vier Radsätzen und geschlossenem Frachtraum für feuchtigkeitsempfindliche Schüttgüter

Weblinks


Modell

Nenngröße H0

Gattung Betriebs-Nr. Farbe Her­steller Artikel-Nr. Bauzeit Strom / Dekoder Bemer­kungen Bild
Otr(u) 57 4013 Saarbrücken
57 913 Saarbrücken
braun Brawa 48791 2014 GS K.P.St.E., Kohletrichterwagen, Zweierset Brawa 48791.jpg
Ot 703 236 / 703 243 / 703 247 braun Roco 66031 2009 GS DR, Talbot, Dreierset
Ot  ? braun / schwarz Roco 67057 2013 GS DR, Talbot
Otm  ? braun Märklin 4610 ~1984 WS DB, Talbot
Otmn 703 158 Mainz
703 310 Mainz
703 257 Mainz
braun Roco 67057 2009 GS DR, Talbot, Dreierset
Schotterwagen 942 5051-8 braun Roco 44131 1995 GS DB, Talbot, Dreierset Schotterwagen 80 DB 942 5051-8 Roco 44131.jpg
 ?  ? braun Roco 56350 ca. 2015 GS DB, Talbot
 ?  ? schwarz Kleinbahn 335 ~1984 GS DB, Talbot
Ed 084  ? braun Trix 533448 ~1984 GS DB
Ed 090 21 80 541 2 679-0
21 80 541 4 845-5
21 80 541 5 723-3
21 80 541 9 154-7
21 80 542 0 381-3
21 80 542 7 492-1
braun Märklin 46316-0x 2014 WS DB, echte Kohle, gealtert, Sechserset
Eds  ? braun Kleinbahn 330 ~1984 GS ÖBB
Fc  ? braun Märklin 4631 ~1984 WS DB
Otmm 61 640 918 braun Piko 54560 ~2010 GS DB Otmm 61 DB 640 918 Piko 64560.jpeg
Otmm 70 647 857 braun Märklin 46319 ~2013 GS DB Otmm 70 647 857 Maerklin 46319.jpg
Ed  ?? 80 541 4973-9 braun Roco 4335A/46132 1990 GS DB Ed 80 DB 541 4973-9 Roco 4335A 46132.jpg
Fc 087  ? braun Piko 54561 ~2010 GS DB
Fc 166  ? braun Exact-Train 20070
20071
20072
2015 GS DB, Ep.IIIb
Fc 166  ? braun Exact-Train 20080
20081
20082
2015 GS DB, Ep.IVa
Fc [6342]  ? braun Piko 54565 ~2010 GS DR (DDR)
Fcs [6453]  ? braun Roco 46433 ~2010 GS DR (DDR) Fcs 6453 DR 645 4417-0 Roco 46433.jpg
Fc  ? braun Piko 54567 ~2010 GS HVLE
Fcs  ? grau Piko 54563 ~2010 GS SBB
Fcs  ? grau Piko 54570 ~2010 GS SBB, „Kohlen Steinmann“
Eds 233  ? braun Roco 47489  ? GS NS
 ?  ? braun Roco 47530 GS NS
Fccpps 002-1 blau Roco 47532 GS NS, „railpro“
Fccpps  ? blau Roco 44037  ? WS NS, Dreierset
 ?  ? braun Roco 46134 GS  ?, Kohle, 111 mm
Fcs  ? braun Roco 46730 ~2015 GS SNCB
Fcs  ? braun Roco 4335 D ~1984 GS CFL
Fcs  ? dunkelgrün Piko 54577 ~2010 GS ITL
 ? 30 80 942 5 055-9 braun Roco 56246 ~2015 GS DR (DDR), Talbot

Nenngröße N

Gattung Betriebs-Nr. Farbe Her­steller Artikel-Nr. Bauzeit Bemer­kungen Bild
Otmm 54 603 024 braun Minitrix (produziert von Roco) 3163 1970–1972 DB MT Fc 54.JPG
Otmm 54 603 024 braun Roco 2302A 1972–1984 DB Otmm54 ro B4.jpg
Otmm 54 603 012 braun Roco 25925 2005 DB, Kohle Ro Otmm 54 25925a.JPG
Ed 087  ?? 80 540 5 386-1 braun Fleischmann 851003 2010 DB DSCN5265.JPG
Otmm 70 645 145 braun Arnold 4435 1994-2002 DB, gealtert Ar Fc gealtert.JPG
Otmm 70  ?? 80 542 3 554-2 braun Arnold 4482 1979-1993 DB, „BASF“ Ar Fc BASF.JPG
Fc 090  ?? 80 634 6 491-3 braun Minitrix 15371-1 2015 DB MT Fc 090.jpg
Fc 090  ?? 80 634 9 509-9 braun Minitrix 15536-01.1 2021 DB, Kohle, gealtert MT Fc 092 Kohle.JPG
Fcs 092  ?? 80 645 9 422-1 braun Minitrix 15371-2 2015 DB MT Fcs 092.jpg
Fcs [6450] 645 0529-4 braun Minitrix 15931 2019 DR (DDR) MT Fcs 6450 DR li.JPG
Otm ?? X325/1 grau Minitrix (produziert von Roco) 3162 1970–1972 DB MT Otm grau.JPG
Otm (Z 370) 701 927 Reg braun Fleischmann 8228 1983 DR, Schotter Fl Otm DRG.JPG
Otmu (Z 370)  ?? 50 602 1 227-6 braun Fleischmann 931405 2014 DR (DDR) Fl Otm DR.JPG
Otm 36 2416 Stg braun Roco 2319S 1972–1984 DB, Kohle Ro Otm DB Kohle.JPG
Otm ?? 2406 Stg
2409 Stg
2416 Stg
braun Fleischmann 822705 2018 DB, Schotter, gealtert Fl Otm -822705.JPG

3